Anzeige

Ausbau der Marke

Icon-Macherin Griese: „Was bei der ‚Vogue‘ passiert, ist für mich unverständlich“

Die "Icon"-Redaktion mit Chefredakteurin Inga Griese (vorne links) – Foto: Axel Springer

Inga Griese beobachtet seit fünfzehn Jahren als Chefredakteurin des Lifestyle-Magazins „Icon“ die Modewelt. Im großen MEEDIA-Interview erklärt sie, wie sie die Zeitschriftenmarke aus dem Hause Axel Springer ausbauen will.

Anzeige

Sie gilt als die Grande Dame im deutschen Mode-Journalismus: Inga Griese, Buchautorin, Gründerin und Chefredakteurin des Magazins „Icon“, das der „Welt am Sonntag“ beiliegt. Zum Lifestyle-Journalismus kam die gebürtige Kielerin über Umwege. Nach dem Abitur absolvierte sie zunächst eine Ausbildung zur Fremdsprachen-Korrespondentin, lernte anschließend Journalismus in Medienkursen und machte ein Praktikum beim NDR. Da sie als Nachrichtensprecherin nicht angenommen wurde, wechselte sie zu den gedruckten Medien. Sie schrieb zunächst für den Sportteil der „Welt“-Hamburg und arbeitete ab 1990 als politische Korrespondentin……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige