Anzeige

Fragebogen

Nur nicht aufregen

Sara Sihelnik

Die ersten sieben Jahre ihrer Berufslaufbahn verbrachte Sara in Dublin, unter anderem bei Getty Images. Seit 2018 ist sie bei Quantcast für Deutschland verantwortlich und genießt offensichtlich Ausflüge ins Münchner Umland - Foto: Sara Sihelnik

Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Sara Sihelnik gefragt, sie ist Country Director bei Quantcast.

Anzeige

Wie lange brauchen Sie vom Büro nach Hause?

Je nach Verkehr 15 bis 45 Minuten – München hat (aktuell) sehr viele Baustellen.

Was tun Sie auf dem Heimweg?

Gute Musik aufdrehen und versuchen, mich nicht zu sehr über die anderen Verkehrsteilnehmer aufzuregen.

Was ist für Ihre Work-Life-Balance unersetzlich?

Sport und Bewegung draußen – am liebsten eine Runde an der Isar laufen oder in den Bergen wandern.

Und für wen sind Sie unersetzlich?

Ich denke mal für meine Famili … und vielleicht auch für mein Team?!

Wann waren Sie das letzte Mal richtig spontan?

Zu lange her, weil es mir spontan nicht einfällt …

Wohin träumen Sie sich in die Ferne?

Zu einem Sonnenuntergang ins kroatische Rovinj.

Haben Sie einen guten Film- oder Serien-Tipp für uns?
Serie „Peaky Blinders“ und Film „No Country for Old Men“.

Ihr Lieblingsbuch heißt …

„The Doors of Perception“ („Die Pforten der Wahrnehmung“) von Aldous Huxley. Das Buch, wonach sich die Band The Doors benannt hat.

Ihr Lieblingsrestaurant heißt …

Pfistermühle in München und Puli Pineta in Istrien.

Fankurve oder Theatersaal?

Ganz klar Theatersaal.

Von der Stange oder nach Maß?

Von der Stange.

Wofür geben Sie gerne Geld aus?

Kleidung, Essen und Aperol Spritz, und das am liebsten auf Reisen!

Und was gehört zu Ihren Guilty Pleasures?

Belgische Schokolade – die beste Schokolade der Welt! Und das sage ich nicht, weil ich aus Belgien komme …

Der Sinn des Lebens ist …

… die Liebe und das Glücklichsein – einen Zustand der vollen Zufriedenheit erreichen.

Und irgendwann werden Sie ganz sicher …

… irgendwo am Mittelmeer leben.


Belgische Schokolade gehört auch zu Ihren Sünden? Schreiben Sie uns gerne an feierabendmacher@meedia.de

Frühere Feierabendmacher Sihelnik
Anja Sojika, Tobias Dahm, Katharina Schüller, Alexander Kiock

Mehr Lust auf Feierabendmacher? Hier finden Sie die privaten Geheimnisse der Macher von Marken, aus Medien, aus Agenturen und aus der Tech-Szene.

Anzeige