Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 6. September 2021

Video Daily: starkes Comeback der „Höhle der Löwen“

"Die Höhle der Löwen": Nils Glagau, Ralf Dümmel, Judith Williams, Georg Kofler, Dagmar Wöhrl, Nico Rosberg und Carsten Maschmeyer (v.l.n.r.) - Foto: TVNow / Boris Breuer

Die Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ ist auch im Herbst 2021 ein großer Erfolg. Zumindest startete die neue Staffel am Montag mit tollen Quoten. Bei den 14- bis 49-Jährigen war sie mit 14,7 Prozent auch Prime-Time-Marktführer. Starke Zahlen im jungen Publikum gab es auch für die „Wahlarena“ und „Hart aber fair“ vom Ersten.

Anzeige

Lineares TV:

Insgesamt sahen 1,99 Millionen Menschen den Auftakt der neuen „Die Höhle der Löwen“-Staffel. Der Marktanteil lag bei starken 8,1 Prozent. Damit startete die Vox-Show über dem Durchschnitt der Frühjahrs-Staffel. Vox musste sich um 20.15 Uhr nur den drei großen Sendern geschlagen geben: dem ZDF, dem Ersten und RTL.

Den Tagessieg holte sich der Auftakt des ZDF-Zweiteilers „Im Netz der Camorra“, den um 20.15 Uhr 4,81 Millionen einschalteten und auf 17,7 Prozent hievten. Das Erste lockte mit der „Wahlarena – mit Annalena Baerbock“ 2,99 Millionen Neugierige an, der Markanteil lag bei soliden 11,0 Prozent. „Hart aber fair“ holte sich im Anschluss mit 3,39 Millionen sogar 14,0 Prozent und damit den besten Marktanteil seit Mai 2020.

Bei RTL läuft „Bauer sucht Frau International“ weiter sehr stabil: Wie in der Vorwoche gab es 11,1 Prozent, 2,94 Millionen sahen diesmal zu. Starke Zahlen gab es auch wieder für „Inspector Barnaby“ bei ZDFneo: 1,89 Millionen sahen um 20.15 Uhr zu – 7,0 Prozent. Bei den Privaten schaffte ansonsten auch noch Kabel Eins den Sprung über die Mio.-Marke: 1,17 Millionen sahen die wiederholte Wiederholung vom „Jäger des verlorenen Schatzes“ – 4,5 Prozent.

Sat.1, RTL Zwei und ProSieben blieben hingegen klar unter der Mio.-Marke hängen. So sahen „The Biggest Loser – Family Power Couples“ bei Sat.1 0,75 Millionen (2,9 Prozent), „Die Wollnys“ kamen bei RTL Zwei um 20.15 Uhr auf 0,72 Millionen (2,7 Prozent), für das „ProSieben Thema: Deutschland radikal – Wie Hass unsere Gesellschaft spaltet“ interessierten sich nur 0,67 Millionen (2,5 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 6. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:13 0,975 16,1
2 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:11 00:22:08 0,959 18,0
3 Vox Die Höhle der Löwen 20:15:00 02:00:12 0,938 14,7
4 Das Erste Hart aber fair 21:32:55 00:58:36 0,843 13,2
5 Das Erste Wahlarena – mit Annalena Baerbock 20:15:13 01:17:42 0,806 11,7
6 RTL Bauer sucht Frau International 20:15:01 01:25:08 0,775 11,3
7 RTL RTL aktuell 18:44:52 00:20:02 0,765 22,5
8 Das Erste Tagesthemen 22:32:36 00:34:39 0,547 11,5
9 RTL Alles was zählt 19:06:54 00:22:18 0,531 14,1
10 ProSieben ProSieben Thema: Deutschland radikal – Wie Hass unsere Gesellschaft spaltet 20:14:40 01:43:34 0,494 7,3
11 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:16 0,489 15,7
12 ZDF Im Netz der Camorra 20:15:24 01:27:08 0,472 6,8
13 RTL Zwei Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie 20:14:06 00:45:19 0,455 6,6
14 Kabel Eins Jäger des verlorenen Schatzes 20:14:28 01:46:34 0,422 6,3
15 RTL RTL Direkt 22:14:48 00:19:27 0,414 7,3
16 ProSieben Galileo 19:04:45 00:50:52 0,414 9,7
17 RTL Zwei Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie 21:16:28 00:45:34 0,387 5,7
18 ZDF heute journal 21:43:52 00:29:23 0,377 5,7
19 Vox Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 22:59:50 00:46:36 0,375 10,3
20 RTL Extra – Das RTL-Magazin 22:34:15 00:35:23 0,369 8,2
21 ProSieben Die Simpsons 18:38:08 00:19:21 0,350 10,3
22 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:15 00:14:09 0,345 6,0
23 RTL Spiegel TV 23:24:45 00:27:39 0,342 10,5
24 Das Erste Die geheimen Meinungsmacher 23:08:36 00:44:52 0,312 9,0
25 ProSieben Newstime 18:00:13 00:09:36 0,311 12,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann wie erwähnt „Die Höhle der Löwen“ die Prime Time: 0,94 Millionen junge Zuschauer reichten dafür – und für den starken Marktanteil von 14,7 Prozent. Der Tagessieg ging aber an die 20-Uhr-„Tagesschau“ des Ersten, die 0,98 Millionen (16,1 Prozent) einschalteten.

Im Anschluss an die „Tagesschau“ ging es für Das Erste stark weiter: Die „Wahlarena – mit Annalena Baerbock“ landete mit 0,81 Millionen und 11,7 Prozent meilenweit über dem Normalniveau des Ersten und sogar über dem Marktanteil des Gesamtpublikums. „Hart aber fair“ sahen ab 21.30 Uhr 0,84 Millionen 14- bis 49-Jährige, was grandiosen 13,2 Prozent entsprach.

Hinter Vox und dem Ersten folgt in der 20.15-Uhr-Wertung RTLs „Bauer sucht Frau International“ mit 0,77 Millionen und 11,3 Prozent. ProSieben erzielte mit „ProSieben Thema: Deutschland radikal – Wie Hass unsere Gesellschaft spaltet“ und 0,49 Millionen jungen Zuschauern einen etwas blassen Marktanteil von 7,3 Prozent, das ZDF kam mit „Im Netz der Camorra“ auf 0,47 Millionen und 6,8 Prozent, RTL Zwei mit den „Wollnys“ auf 0,45 Millionen und 6,6 Prozent, Kabel Eins mit dem „Jäger des verlorenen Schatzes“ auf 0,42 Millionen und 6,3 Prozent. Verlierer des Abends unter den großen acht Sendern: Sat.1 mit ganzen 0,28 Millionen und 4,2 Prozent für „The Biggest Loser – Family Power Couples“.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 6. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:13 0,975 16,1
2 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:11 00:22:08 0,959 18,0
3 Vox Die Höhle der Löwen 20:15:00 02:00:12 0,938 14,7
4 Das Erste Hart aber fair 21:32:55 00:58:36 0,843 13,2
5 Das Erste Wahlarena – mit Annalena Baerbock 20:15:13 01:17:42 0,806 11,7
6 RTL Bauer sucht Frau International 20:15:01 01:25:08 0,775 11,3
7 RTL RTL aktuell 18:44:52 00:20:02 0,765 22,5
8 Das Erste Tagesthemen 22:32:36 00:34:39 0,547 11,5
9 RTL Alles was zählt 19:06:54 00:22:18 0,531 14,1
10 ProSieben ProSieben Thema: Deutschland radikal – Wie Hass unsere Gesellschaft spaltet 20:14:40 01:43:34 0,494 7,3
11 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:16 0,489 15,7
12 ZDF Im Netz der Camorra 20:15:24 01:27:08 0,472 6,8
13 RTL Zwei Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie 20:14:06 00:45:19 0,455 6,6
14 Kabel Eins Jäger des verlorenen Schatzes 20:14:28 01:46:34 0,422 6,3
15 RTL RTL Direkt 22:14:48 00:19:27 0,414 7,3
16 ProSieben Galileo 19:04:45 00:50:52 0,414 9,7
17 RTL Zwei Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie 21:16:28 00:45:34 0,387 5,7
18 ZDF heute journal 21:43:52 00:29:23 0,377 5,7
19 Vox Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 22:59:50 00:46:36 0,375 10,3
20 RTL Extra – Das RTL-Magazin 22:34:15 00:35:23 0,369 8,2
21 ProSieben Die Simpsons 18:38:08 00:19:21 0,350 10,3
22 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:15 00:14:09 0,345 6,0
23 RTL Spiegel TV 23:24:45 00:27:39 0,342 10,5
24 Das Erste Die geheimen Meinungsmacher 23:08:36 00:44:52 0,312 9,0
25 ProSieben Newstime 18:00:13 00:09:36 0,311 12,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

Die offiziellen deutschen Netflix-Charts werden weiterhin von der Hitserie „Haus des Geldes“ angeführt. Dahinter folgt die Komödie „Gibt es ein Leben nach der Party?“ vor „Good Girls“ und „Clickbait“, die „Einer wie keiner“ von 3 auf 5 verdrängten. Neu in die Top Ten eingestiegen ist die „Haus des Geldes“-Begleit-Doku „Von Tokio bis Berlin“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 6. September 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Haus des Geldes Serie
2 2 Gibt es ein Leben nach der Party? Film
3 4 Good Girls Serie
4 5 Clickbait Serie
5 3 Einer wie keiner Film
6 7 Wendepunkt – 9/11 und der Krieg gegen den Terror Serie
7 6 Rampage – Big meets Bigger Film
8 8 Riverdale Serie
9 9 Der Anschlag Film
10 neu Haus des Geldes – Von Tokio bis Berlin Serie
Quelle: Netflix

YouTube:

Das erfolgreichste YouTube-Video vom Montag lief eindeutig im Kanal „DAZN LÄnderspiele“: Die Highlights des WM-Qualifikationsspiels Deutschland-Armenien vom Montag erreichten bis zum Dienstagmorgen 1,66 Millionen Views und damit mehr als dreimal so viele wie das zweitplatzierte Video von „JP Performance“. Auf den Plätzen 3 und 5 folgen dann weitere Fußball-Highlights von „DAZN Länderspiele“.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 6. September 2021

Platz Channel Video Views*
1 DAZN Länderspiele Geht doch! Bundes-Hansi regelt: Deutschland – Armenien 6:0 | UEFA European Qualifiers | DAZN 1.658.400
2 JP Performance JP Performance – Sind das wirklich 1000 PS?! | Ferrari SF90 Felgen & Federn 487.300
3 DAZN Länderspiele Yann Sommer Elferkiller: Schweiz – Italien 0:0 | UEFA European Qualifiers | DAZN Highlights 438.400
4 Hungriger Hugo HABE DIESEM RENTNER 800€ DONATED 423.500
5 DAZN Länderspiele Lukaku und Hazard schießen Belgien zum Sieg: Belgien – Tschechien 3:0 | European Qualifiers | DAZN 390.600
6 SpontanaBlack EXTRA SALZIGES Mario Kart Battle | SpontanaBlack 340.500
7 InscopeLifestyle Elena tornadet den Entzündo 331.100
8 Paluten Paluten baut Brücken die einstürzen 288.800
9 BILD „Wir sind gezwungen, für diesen Quatsch zu bezahlen“ | Julian Reichelt über Böhmermann 288.100
10 Dagi Bee DAS alles esse ich in einer Woche 🥗🍔🍝 ( What I eat in a week ) | Dagi 215.900
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 6. September 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 7. September 2021, 9 Uhr

Disney+, TVNow, Joyn, Instagram und Facebook:

Bei Disney+ tat sich in der Liste der beliebtesten Serien und Filme auch am Montag auf den ersten fünf Plätzen nichts: „Grey’s Anatomy“ führt weiter vor „Die Simpsons“, „The Walking Dead“, „American Dad“ und „What If…?“. Beim Streamingdienst TVNow übernahm unterdessen „Love Island“ wieder die Spitze, auf 2 und 3 folgen der „Kampf der Realitystars“ und „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Beim Konkurrenten Joyn bleibt „jerks“ vorn, dahinter überholte „Grey’s Anatomy“ wieder „Beauty & The Nerd“.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video kam am Montag erneut von der „Tagesschau“: „Gipfelkick auf 5800 Metern“ kam auf 450.000 Abrufe. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen „randa_and_the_gang“ mit „Hello Baby G! Am 30.08 um 9:04 Uhr kam unser drittes Wunder zur Welt.“ und 348.000 Abrufen, sowie Franziska Böhler alias „thefabulousfranzi“ mit „#siewerdensterben“ und 274.000. Bei Facebook schaffte es ProSieben mit einem Teaser zur neuen Show „How Fake Is Your Love?“ an die Spitze: 577.000 Views kamen dafür zusammen. „Chefclub DE“ erreichte mit „Süße Schoko-Banane“ 360.000 Abrufe, „Agrie“ mit „Der 6. Clip hat mich umgehauen“ auf 196.000.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Disney-Plus-, TVNow- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige