Anzeige

Berliner Agentur baut an

Neu bei The Goodwins: Geschäftsführer Bernd Meyer und Consulting-Team

Bernd Meyer – Foto: The Goodwins

Die Berliner Werbeagentur The Goodwins baut ihr Geschäft mit Neugeschäftsgewinnen aus und holt Bernd Meyer als weiteren Geschäftsführer an Bord. Er war zuletzt Managing Director bei Saatchi & Saatchi in Düsseldorf und soll das Angebot der Agentur mit neuer Einheit für Nachhaltigkeitsberatung ausbauen.

Anzeige

Der 42-jährige Diplom-Kaufmann Meyer bringt mit Stationen bei Saatchi & Saatchi, Territory, DDB, Lexus und Daimler langjährige Erfahrung in der Marketing-Kommunikation auf Kunden- wie Agenturseite mit. Zudem absolviert er derzeit ein MBA-Programm mit Schwerpunkt Sustainability Management an der Leuphana Universität in Lüneburg.

 „Die Gründungsidee von The Goodwins ist, Kund:innen und Marken dabei zu helfen, das Gute in der Welt zu stärken und sie kontinuierlich besser zu machen. Die drängenden, notwendigen Veränderungen im Konsumverhalten und die Überprüfung ganzer Geschäftsmodelle zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele des Pariser Klimaabkommens sind die zentralen Herausforderungen der kommenden Jahre,“ sagt Meyer.

Dazu stellt die Agentur nun ein Consultingteam auf, das Kunden bei der Entwicklung ihrer Nachhaltigkeitsziele und Maßnahmen unterstützt. Besonders bei den wachsenden Anforderungen, die die Nachhaltigkeitstransformation an Unternehmen im Bereich Corporate Social Responsibility stellt, will die Agentur mit einem integrierten Beratungsansatz helfen.

Neu hinzugekommen auf der Kundenliste sind drei Mandate, die die Agentur zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht nennen darf.

Ein Porträt über die Agentur finden Sie hier (+).

rk

Anzeige