Anzeige

Vor der möglichen Fusion mit G+J

RTL legt Abfindungsprogramm auf – schon 200 sollen sich gemeldet haben

Mediengruppe RTL in Köln – Foto: Imago / Future Image

Ein möglicher Zusammenschluss des Kölner Fernsehkonzerns RTL und des Hamburger Zeitschriftenhauses Gruner + Jahr könnte bereits Anfang August konkret werden, kurz bevor RTL seine Halbjahreszahlen bekanntgibt. Gleichzeitig legt RTL ein Programm für Mitarbeiter auf, die freiwillig das Unternehmen verlassen wollen.

Anzeige

Der geplante Umbau bei RTL und Gruner + Jahr nimmt weiter Fahrt auf. Bis Anfang August soll offenbar die Entscheidung gefallen sein, ob sich die beiden Töchter des Gütersloher Medienkonzerns Bertelsmann zusammenschließen. Das berichtet das „Handelsblatt“. Konkret wird erwartet, dass RTL am 6. August Einzelheiten zur weiteren Zukunft der Medienhäuser bekanntgibt. Zu dem Zeitpunkt präsentiert der Fernsehsender auch seine Halbjahreszahlen.  Bertelsmann-Chef Thomas Rabe lotet bereits seit Monaten aus, wie RTL und das Hamburger Zeitschriftenhaus Gruner + Jahr enger zusammenrücken können.……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige