Anzeige

Langfristige Partnerschaft

Ralph Lauren wird Modeausstatter von G2 E-Sports

Ralph Lauren und G2 E-Sports planen gemeinsame Kampagnen – Keyvisual: G2

Die globale Luxusmodemarke Ralph Lauren und G2 Esports (G2), eine der weltweit führenden Entertainment- und E-Sports-Marken, schließen eine exklusive Partnerschaft. Zukünftig werden die Spieler des G2-Teams offiziell von der Luxusmarke ausgestattet.

Anzeige

Ein langfristiger Vertrag dieser Art zwischen einer Luxus- und E-Sports-Marke ist bislang einzigartig und demonstriert die steigende Bedeutung der E-Sports-Branche für international bekannte Marken, um ein junges Publikum zu erreichen. Bislang gab es lediglich Einzelkampagnen zwischen E-Sports und Luxussegment.

G2 wurde 2015 vom League-of-Legends-Spieler und heutigen Teambesitzer Carlos „Ocelote“ Rodriguez und dem E-Sports-Unternehmer und Investor Jens Hilgers gegründet. Inzwischen hat G2 eine globale Fangemeinde von über 32 Millionen Spielern aufgebaut.

Plattformen wie Twitch und TikTok im Fokus der Bemühungen

Als Teil ihrer Partnerschaft werden Ralph Lauren und G2 auch eine Reihe von Digital-First-Aktivierungen auf Plattformen wie Twitch und TikTok sowie globale Kampagnen und Events starten.

„Unsere Partnerschaft mit G2 erweckt unsere starke Traditionsmarke auf authentische Art und Weise auf neuen Plattformen zum Leben. Sie unterstreicht unser Bestreben, neue Zielgruppen anzusprechen – unter anderem eben die Generation der Digital Natives, die Gaming sowohl als
Weltklasse-Sport als auch Unterhaltung verstehen”, so Alice Delahunt, Chief Digital und Content Officer bei Ralph Lauren.

„Gemeinsam werden wir nicht nur weiter wachsen, sondern auch die Zukunft der Unterhaltung gestalten. Als Gamer der ersten Stunde sowie als Gründer und Geschäftsführer ist es eine große Ehre, die Traditionsmarke Ralph Lauren in diese Branche einzuführen. Ich bin unglaublich aufgeregt der Welt zu zeigen, was wir alles noch vorhaben”, sagt Rodriguez.

League-of-Legends-Spieler Rekkles wird Teil der neuen Wimbledon-Kampagne von Ralph Lauren

Die G2-Partnerschaft ergänzt Ralph Laurens prestigeträchtiges Sportpartnerschafts-Portfolio, zu dem unter anderem die Olympischen und Paralympischen Teams der USA, The Championships, Wimbledon, die US Open, die Australian Open, die PGA of America und die PGA Championship,
das US Ryder Cup Team, die U.S. Open Golf Championship und die American Junior Golf Association gehören.

Diesen Sommer wird G2s League-of-Legends-Star Rekkles in Ralph Laurens neuester Wimbledon-Kampagne zu sehen sein. Die Kampagne feiert Ralph Laurens 16. Jahr als offizieller Wimbledon-Ausstatter und wird eine Auswahl weiterer hochkarätiger Athleten aus einer Vielzahl von Sportbereichen zeigen.

cb

Anzeige