Anzeige

Ehemaliger RMS-Digitalchef

Frank Bachér heuert bei Julep an

Frank Bachér – Foto: Julep

Der ehemalige Digitalchef des Radio-Vermarkters RMS, Frank Bachér, hat einen neuen Job. Zum 1. Juli heuert er als Chief Business Officer beim Münchner Podcast-Dienstleister Julep Media an. Er übernimmt dort die Verantwortung für den Vertrieb, das Partnermanagement sowie die Weiterentwicklung des Produkts.

Anzeige

Bachér kümmert sich in der für ihn geschaffenen Position insbesondere um das programmatisch getriebene Werbegeschäft und die Automation der
Prozesse auf der Nachfrage- und Angebotsseite.

Schon bei der RMS hat der Digital-Audio-Experte eine Lösung für die datengetriebene Audio-Vermarktung vorangetrieben. Bevor er zur RMS stieß, war er in verschiedenen leitenden Positionen bei Digital-Vermarktern und Unternehmen tätig, unter anderem bei Tomorrow Focus, Ebay Advertising, InteractiveMedia und Rubicon Project, einem Anbieter einer Echtzeit-Handelsblattform für digitale Werbung.

Julep Media positioniert sich als Technologie-Anbieter für Podcast-Vermarktung mit mittlerweile drei Standorten in München, Berlin und Hamburg. Nach eigenen Angaben kommt Julep mit seinem Portfolio mittlerweile auf über 350 Podcasts mit mehr als 30.000 Episoden und mehr als 25 Mio. Streams im Monat. Zusätzlich zur Vermarktung kümmert sich Julep auch um Produktion und Vertrieb von Podcasts.

swi

Anzeige