Anzeige

Touristik

Aida Cruises: Pitch um Kreation

Neues Schiff Aida Cosma – Foto: Aida Cruises

Bei Aida Cruises läuft ein Pitch um den Kreativetat, angestoßen von Alexander Ewig, der kurz vor dem Corona-Ausbruch zum Kreuzfahrt-Marktführer kam. Im Performance Marketing traf Ewig gerade eine Entscheidung und verschiebt diesen Etat zu Initiative.

Anzeige

Das Kreuzfahrtunternehmen Aida Cruises, mit 14 Schiffen und 31.888 Betten Marktführer in Deutschland, hat Agenturen zu einem Pitch um seinen Etat für die Markenkommunikation eingeladen. Der Wettbewerb läuft schon länger und ist mehr oder weniger eine Zweitauflage eines Pitches, der noch vor Corona begann und ohne greifbares Ergebnis zu Ende ging. Auslöser für die Offensive auf dem Agenturmarkt ist Alexander Ewig. Der frühere Marketingchef von Saturn und Media Markt startete bei Aida 2019 als Senior Vice President Marketing & Direct……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige