Anzeige

Die Bundesliga-Zuschauerzahlen bei Sky

Bundesliga-Saison endet mit Alltime-Pay-TV-Rekord, FC Bayern ist Quoten-Meister

Der FC Bayern München mit der Bundesliga-Meisterschale - Foto: Frank Hoermann / Sven Simon / Pool / imago

Mit 2,239 Millionen Bundesliga-Fans erreichte Sky am Samstagnachmittag so viele Zuschauer wie nie zuvor mit einer Pay-TV-Sendung. Insbesondere der spannende Kampf gegen den Abstieg interessierte die Fans. Die Nummer 1 der Saison heißt auch in Sachen Zuschauerzahlen Bayern München.

Anzeige

2,239 Millionen Menschen schalteten am Samstagnachmittag um 15.30 Uhr Sky ein und blieben in den gesamten ca. 100 Netto-Minuten dran, um sich die letzte Bundesliga-Konferenz der Saison 2020/21, bzw. eins der neun Einzelspiele anzuschauen. Nie zuvor erreichte Sky im Pay-TV so viele Zuschauer mit einer Sendung, auch nicht mit einer Fußball-Übertragung. 1,310 der 2,239 Millionen sahen die Konferenz – ein üblicher Anteil von etwa 58,5 Prozent. Unter den neun Einzelspielen setzte sich zwar das des FC Bayern gegen Augsburg mit……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige