Anzeige

Werbung im E-Commerce-Segment

So arbeitet Zalando mit Agenturen zusammen

Zalando hat seine Zentrale in Berlin – Foto: Imago

Zalando startete vor wenigen Tagen eine Werbekampagne aus dem Hause Jung von Matt. Darüber hinaus kooperiert das E-Commerce-Modeunternehmen auch weiterhin zum Beispiel mit Kolle Rebbe.

Anzeige

Auf Anfrage von MEEDIA sagt Zalando über seine aktuelle Agenturlandschaft: „Wir arbeiten nicht mit einem Lead-Agentur-Modell, sondern mit mehreren multifunktionalen Agenturen, um lokal relevante Kreativ-Kampagnen zu entwickeln.“ Die letzten globalen Kampagnen wurden gemeinsam mit den Agenturen Kolle Rebbe aus Hamburg und Anomaly produziert, eine New Yorker Agentur mit Büro unter anderem in Berlin. 2008 gegründet, hatte das Berliner E-Commerce-Unternehmen Zalando in seiner frühen Phase vorrangig auf Jung von Matt gesetzt. Seinerzeit entstanden einige Kampagnen mit dem Claim „Schrei vor Glück“,……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige