Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 3. Mai 2021

Video Daily: „Die Höhle der Löwen“ holt neue Staffel-Rekorde

Georg Kofler (l.) und Judith Williams in "Die Höhle der Löwen" - Foto: TVNow / Bernd-Michael Maurer

Starker Abend für die Vox-Show „Die Höhle der Löwen“: Mit 2,43 Millionen Gesamt-Zuschauern und 1,24 Millionen 14- bis 49-Jährigen erzielte sie Marktanteile von 8,2 und 16,0 Prozent – alle vier Zahlen sind neue Rekorde für die bisherige 2021er-Staffel. Im jungen Publikum gewann die Show damit auch die Prime Time, insgesamt siegte Axel Prahl mit „Extraklasse 2+“.

Anzeige

Lineares TV:

5,66 Millionen Menschen entschieden sich um 20.15 Uhr für den ZDF-Film „Extraklasse 2+“, der Marktanteil lag bei 17,8 Prozent. Damit gewann er die Prime Time deutlich vor „Wer wird Millionär?“, das auf 3,67 Millionen und 11,8 Prozent kam. Vorgänger „Extraklasse“ erreichte im Dezember 2018 allerdings noch 6,50 Millionen Menschen und 20,7 Prozent.

Das Erste erreichte mit der Natur-Doku „Der Berg der Bären“ 3,20 Millionen Zuschauer und 10,0 Prozent, „Hart aber fair“ fiel danach mit 2,38 Millionen Neugierigen auf blasse 7,8 Prozent. Dahinter folgt um 20.15 Uhr dann „Die Höhle der Löwen“ von Vox mit dem neuen Staffel-Hoch von 2,43 Millionen und dem Marktanteil von 8,2 Prozent. Vor die weiteren Privatsender schob sich noch ZDFneo mit 1,84 Millionen „Inspector Barnaby“-Sehern, der Marktanteil lag bei 5,8 Prozent.

Stärker als ProSieben und Sat.1 war um 20.15 Uhr dann auch noch Kabel Eins: 1,34 Millionen schalteten dort „The Transporter“ ein – gute 4,3 Prozent. ProSieben erreichte mit „Young Sheldon“ um 20.15 Uhr 1,12 Millionen und 3,5 Prozent, um 20.40 Uhr kamen dann noch 1,04 Millionen und 3,2 Prozent zusammen, bevor „Die Simpsons“ ab 21.10 Uhr deutlich unter die Mio.-Marke stürzten. Sat.1 erreichte mit „Hot Dog“ 1,11 Millionen Zuschauer und 3,6 Prozent, RTL Zwei mit „Die Bauretter“ nur 0,67 Millionen und 2,2 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 3. Mai 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:23 5,861 19,2
2 ZDF Extraklasse 2+ 20:15:15 01:28:18 5,662 17,8
3 ZDF heute journal 21:44:43 00:29:22 4,741 16,6
4 ZDF heute 18:59:48 00:19:55 4,375 18,2
5 RTL Wer wird Millionär? 20:14:59 01:27:09 3,675 11,8
6 ZDF SOKO München 18:09:11 00:43:37 3,569 18,4
7 RTL RTL aktuell 18:44:45 00:20:56 3,467 15,7
8 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:59:21 00:45:43 3,203 17,5
9 Das Erste Der Berg der Bären 20:15:23 00:43:07 3,201 10,0
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:12:57 00:42:57 3,018 26,5
11 ZDF Leute heute 17:51:48 00:12:11 2,928 19,0
12 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:53 00:21:25 2,827 9,9
13 Das Erste Großstadtrevier 18:49:53 00:48:39 2,792 11,5
14 ZDF WISO 19:48:17 00:22:10 2,743 9,3
15 ZDF Was nun, Herr Scholz? 19:23:39 00:20:21 2,621 10,1
16 ZDF heute – in Europa 15:58:06 00:14:00 2,569 24,0
17 Vox Die Höhle der Löwen 20:15:06 01:54:00 2,428 8,2
18 Das Erste Tagesthemen 22:16:34 00:35:32 2,416 10,6
19 ZDF heute 16:59:42 00:13:52 2,395 19,5
20 Das Erste Hart aber fair 21:00:04 01:15:11 2,383 7,8
21 ZDF hallo deutschland 17:13:34 00:37:45 2,302 17,1
22 RTL Alles was zählt 19:07:46 00:22:28 2,270 9,1
23 ZDF Bares für Rares 15:04:55 00:52:15 2,245 21,3
24 RTL Extra – Das RTL-Magazin 22:14:21 00:39:15 2,225 9,8
25 ZDF Mission: Impossible – Phantom Protokoll 22:16:20 02:01:13 2,199 13,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen setzte sich „Die Höhle der Löwen“ auf Platz 1 der 20.15-Uhr-Wertung: 1,24 Millionen sahen zu, der Marktanteil lag bei 16,0 Prozent. Beide Zahlen sind wie erwähnt Bestleistungen für die aktuelle Staffel. Die Nummer 2 der Prime Time heißt „Wer wird Millionär?“, mit 0,81 Millionen 14- bis 49-Jährigen und 10,1 Prozent landete die RTL-Show aber deutlich hinter Vox.

ProSieben kam mit „Young Sheldon“ auf 0,80 und 0,71 Millionen junge Zuschauer, sowie 10,0 und 8,7 Prozent, „Die Simpsons“ fielen ab 21.10 Uhr mit zwei Folgen auf 6,8 und 7,2 Prozent. Klar über dem Sender-Normalniveau landete um 20.15 Uhr das ZDF mit „Extraklasse 2+“: 0,66 Millionen 14- bis 49-Jährige entsprachen 8,1 Prozent. Auch „Der Berg der Bären“ war im Ersten vergleichsweise erfolgreich – mit 0,59 Millionen und 7,3 Prozent. „Hart aber fair“ holte um 21 Uhr dann aber nur 5,5 Prozent.

Sat.1 kam mit „Hot Dog“ auf 0,56 Millionen und 7,1 Prozent, Kabel Eins mit „The Transporter“ auf 0,41 Millionen und 5,1 Prozent, RTL Zwei mit „Die Bauretter“ 0,31 Millionen und schwache 3,9 Prozent. Erfolgreich war noch „Bones“ bei Super RTL – um 21.10 Uhr mit 0,29 Millionen 14- bis 49-Jährigen und tollen 3,6 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 3. Mai 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:23 1,541 20,2
2 Vox Die Höhle der Löwen 20:15:06 01:54:00 1,242 16,0
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:53 00:21:25 1,165 17,0
4 RTL RTL aktuell 18:44:45 00:20:56 0,923 20,5
5 RTL Wer wird Millionär? 20:14:59 01:27:09 0,811 10,1
6 ProSieben Young Sheldon 20:15:10 00:19:36 0,797 10,0
7 ZDF heute journal 21:44:43 00:29:22 0,795 10,3
8 RTL Alles was zählt 19:07:46 00:22:28 0,773 14,3
9 ProSieben Young Sheldon 20:41:01 00:19:58 0,711 8,7
10 ZDF Extraklasse 2+ 20:15:15 01:28:18 0,661 8,1
11 ProSieben Galileo 19:05:25 00:52:03 0,651 11,0
12 Das Erste Tagesthemen 22:16:34 00:35:32 0,609 9,7
13 Das Erste Der Berg der Bären 20:15:23 00:43:07 0,587 7,3
14 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:40 00:14:35 0,571 7,7
15 ProSieben The Big Bang Theory 22:05:12 00:20:10 0,569 8,1
16 ProSieben The Big Bang Theory 22:33:17 00:19:31 0,568 10,0
17 ProSieben Die Simpsons 21:37:05 00:20:24 0,567 7,2
18 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:08 0,564 14,4
19 ProSieben Die Simpsons 21:10:11 00:20:32 0,561 6,8
20 Sat.1 Hot Dog 20:16:23 01:35:23 0,561 7,1
21 RTL Extra – Das RTL-Magazin 22:14:21 00:39:15 0,547 8,7
22 ZDF heute 18:59:48 00:19:55 0,510 10,1
23 ProSieben The Big Bang Theory 22:59:45 00:19:07 0,493 10,9
24 Das Erste Hart aber fair 21:00:04 01:15:11 0,439 5,5
25 Das Erste Bye, bye Ballermann? 22:53:28 00:43:18 0,431 9,8
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In den offiziellen deutschen Netflix-Charts gab es am Montag keinen New Entry. Die Fantasyserie „Shadow and Bone – Legenden der Grisha“ bleibt vorn, dahinter folgen „Sexity“ und der Film „Things Heard & Seen“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 3. Mai 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Shadow and Bone – Legenden der Grisha Serie
2 3 Sexify Serie
3 2 Things Heard & Seen Film
4 4 Suits Serie
5 6 Unlocked Film
6 5 Die Mitchells gegen die Maschinen Film
7 7 Kein Friede den Toten Serie
8 9 Star Trek Beyond Film
9 10 Wer hat Sara ermordet? Serie
10 8 Fatma Serie
Quelle: Netflix

YouTube:

Auf YouTube kam das erfolgreichste deutschsprachige Video des Tages am Montag vom Kanal „Goal Deutschland“: Die DAZN-Zusammenfassung des LaLiga-Spiels zwischen Valencia und Barcelona sammelte bis Dienstagmorgen mehr als 750.000 Views ein. „Bild“ schaffte es mit „Polizei zeigt Gaffer Trümmerfeld und Leiche (krasse Reaktion!)“ auf Rang 3, dazwischen platzierte sich der Channel „Hungriger Hugo“.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 3. Mai 2021

Platz Channel Video Views*
1 Goal Deutschland Messi-Traumtor hält Barca im Titelrennen: Valencia – Barcelona 2:3 | LaLiga | DAZN Highlights 757.900
2 Hungriger Hugo UUUIII 658.600
3 Bild Polizei zeigt Gaffer Trümmerfeld und Leiche (krasse Reaktion!) 510.800
4 Richtiger Kevin Der MEMOOOOO Effekt? 😂 REAKTION auf „Memo zeigt sein Cafe“ 👀 MontanaBlack Reaktion 485.900
5 JP Performance Typisch Schweden… | Toyota Supra Mk4 452.200
6 Die Crew REAKTION auf Kein Konzept!😂 Unsympathisch wird von Monte geleaked | MontanaBlack Reaktion 448.800
7 Goal Deutschland Spätes Drama und viermal Rot! K.O.vac scheitert im Titelrennen: Monaco – Lyon 2:3 | Ligue 1 | DAZN 438.800
8 GamerBrother FIFA 21: PREMIER LEAGUE TOTS Pack Opening + WL ENDSPURT 🔥 Copyright Stream 428.000
9 Berlin – Tag & Nacht Milla BACK im BB! 💥😍 Aber ohne Erzfeindin Olivia!🤬⛔| Berlin – Tag & Nacht #2434 364.200
10 DAZN_DE Diese Vorlage von Eden Hazard ist einfach meisterhaft 363.400
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 3. Mai 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 4. Mai 2021, 9 Uhr

Disney+, TVNow, Joyn, Instagram und Facebook:

Bei Disney+ fiel der Pixar-Kurzfilm „22 gegen die Erde“ nach drei Tagen auf Platz 2 am Montag bis auf Rang 8 zurück, die Top 3 besteht nun aus „Grey’s Anatomy“, das nun seit acht Tagen ununterbrochen vorn liegt, sowie „Desperate Housewives“ und „Die Simpsons“. Auf der Plattform TVNow führt „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weiter vor „Temptation Island“, auf 3 folgt nun „Alles was zählt“. Bei den Premium-Kunden bleibt „Temptation Island“ die Nummer 1, gefolgt von „Ex on the Beach“ und „Desperate Housewives“. Die Joyn-Listen „Meistgesehen“ und „Meistgesehene Serien“ werden derzeit offenbar nicht aktualisiert: Die Top 3 besteht weiter aus „Das Internat“, „Krass Klassenfahrt“ und „Germany’s next Topmodel“, die der Joyn Plus+-Kunden aus „Grey’s Anatomy“, „The 100“ und „Seattle Firefighters“.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video kam am Montag von der „heute-show“: „Luxus 2021“ kam auf 387.000 Abrufe. Auf den Rängen 2 und 3 folgen die „Tagesschau“ mit „Indien: Krankenhäuser am Limit“ mit 360.000 Views, sowie „Beste Trend Videos“ mit „Diese Krankenschwester ist dabei, für ihre sterbende Patientin zu singen“ mit 241.000. Auf Facebook landete am Montag ein Trailer der Seite „Jenke ProSieben“ für die neue Reihe „Jenke.Crime“ vorn: 736.000 mal wurde er geschaut. Dahinter folgen Monika Grubers Meinung zum Thema „Kinder und Corona“ mit 490.000 Abrufen, sowie „Brainblocker“ mit „Er macht ein Chicken Eier Omelette“ mit 414.000.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Disney-Plus-, TVNow- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige