Anzeige

Slide & Hide® Backofen

Philipp und Keuntje denkt für Neff die Küche neu

„More Space to Play” lautet das Motto der neuen Kampagne von PUK für Neff – Foto: Screenshot

Der Slide & Hide® Backofen, die Ikone der Marke Neff, wurde in einer Bewegtbildkampagne von Philipp und Keuntje (PUK) inszeniert.

Anzeige

Während der Pandemie ist die Küche zu einem Ort geworden, an dem es nicht mehr nur ums Kochen geht. Die Küche ist Büro, Schule, Hobbyraum und zentraler Treffpunkt. Diesen Gedanken hat PUK für Neff in einer internationalen, digitalen Kampagne unter dem Motto „More Space to Play” umgesetzt – und aus der versenkbaren Ofentür des Slide & Hide® Backofens Folgendes gemacht:

Dafür kollaborierte PUK, seit 2019 Teil der FischerAppelt-Gruppe, mit der Aachener Agentur Custom Organisation (C/O), die als kultureller Kurator zwischen dem Hamburger Architekten-Duo Holger Schardt und Frederike Berning von Marketstudios und Regisseur Alexander Basile für eine authentische Umsetzung sorgte. Aus diesem Netzwerk entstand auch die Kooperation mit den professionellen Skatern Laura Kaczmarek und Enrique Lorenzo.

Im Mai 2021 launcht die Kampagne zunächst in Deutschland, wo sie in digitalen Bewegtbildformaten auf allen großen Plattformen ausgespielt wird. Auch der Live-Einsatz auf Messen und in urbanen Hotspots ist angedacht.

Credits:

Agentur Philipp und Keuntje:

Executive Creative Director: Oliver Zacharias-Tölle, Executive Client Service Director: Jörg Becke, Creative Director Art: Franziska Flau, Creative Director Konzept & Text: Lorenz Hartwig, Art Director: Mona Dessaul, Maximiliane Schmid, Projektmanagement: Anna Wiegel

Foodkonzept und -styling: Christoph Himmel

Agentur C/O Lauscher:

Kuration & Projektmanagement: Jochen Lauscher, René Steuns

Marketstudios:

Produktdesign: Holger Schardt, Frederike Berning

Produktion We Own You:

Regisseur & Fotograf: Alexander Basile

Kunde:

Marketing Direktor: Dr. Marc Wiefel, Global Brand Manager: Florian Weissheimer

sns

Anzeige