Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 29. April 2021

Video Daily: solides Comeback für „Fritzie“ im ZDF, „Tenet“ stürmt die Streaming-Charts von Sky

Tanja Wedhorn in der ZDF-Serie "Fritzie - Der Himmel muss warten" - © ZDF/Britta Krehl

Während der neueste „Kroatien-Krimi“ der ARD den Donnerstag im Gesamtpublikum mit Rekordzahlen gewann, startete im ZDF die Serie „Fritzie – Der Himmel muss warten“ mit fast 4 Millionen Zuschauern in eine neue Staffel. Im jungen Publikum siegten ProSiebens „Topmodels“ und bei den Streamingdiensten von Sky und Netflix sprangen „Tenet“ und „Suits“ weit nach oben in die Charts.

Anzeige

Lineares TV:

6,33 Millionen Menschen entschieden sich am Donnerstagabend für den „Kroatien-Krimi: Die Patin von Privonice“ im Ersten. Der Marktanteil lag bei sehr starken 19,9%. Beide Zahlen sind neue Rekorde für die Reihe, bisher sahen nie mehr als 5,56 Millionen einen „Kroatien-Krimi“. Auf den Plätzen 2 bis 4 der Tages-Charts folgen Nachrichten: die 20-Uhr-„Tagesschau“ des Ersten mit 6,09 Millionen Sehern und 19,7%, sowie das „heute journal“ und die 19-Uhr-„heute“-Ausgabe des ZDF mit jeweils mehr als 4,5 Millionen.

Um 20.15 Uhr startete im ZDF die zweite Staffel der Serie „Fritzie – Der Himmel muss warten“. 3,91 und 3,90 Millionen sahen die beiden ersten Folgen, die Marktanteile lagen bei soliden 12,1% und 12,4%. Zwar hatte die Serie damit keine Chance gegen den „Kroatien-Krimi“, doch die Zuschauerzahlen lagen über denen der sechs Folgen aus der ersten Staffel, die im Oktober 2020 zu sehen war.

Bei den Privatsendern setzte sich um 20.15 Uhr ProSieben an die Spitze: „Germany’s next Topmodel“ kam auf 2,47 Millionen Zuschauer und 8,6%. Sat.1 erreichte mit „Navy CIS“ und „Navy CIS: L.A.“ um 20.15 Uhr und 21.15 Uhr 1,89 und 1,72 Millionen Seher, sowie 5,9% und 5,7%, RTL mit „Alarm für Cobra 11“-Wiederholungen um 20.15 Uhr auf 1,80 Millionen und 5,6%, um 21.15 Uhr auf 1,52 Millionen und 5,1%, um 22.15 Uhr auf 1,15 Millionen und 5,3% – sehr blasse Zahlen. Vox erreichte mit „Die Unfassbaren“ unterdessen 1,53 Millionen Menschen und 5,1%, RTL Zwei mit „Hartes Deutschland“ 0,84 Millionen und 2,7%, Kabel Eins mit „Die Klinik“ nur 0,56 Millionen und 1,8%.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 29. April 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Der Kroatien-Krimi: Die Patin von Privonice 20:17:13 01:28:38 6,326 19,9
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:17:13 6,087 19,7
3 ZDF heute journal 21:44:38 00:28:57 4,585 16,3
4 ZDF heute 18:59:46 00:22:22 4,529 18,9
5 ZDF Fritzie – Der Himmel muss warten 20:15:46 00:43:59 3,907 12,1
6 ZDF Fritzie – Der Himmel muss warten 20:59:45 00:43:43 3,897 12,4
7 ZDF SOKO Stuttgart 18:07:16 00:43:10 3,782 19,2
8 ZDF Leute heute 17:50:46 00:11:57 3,720 22,5
9 ZDF Notruf Hafenkante 19:29:36 00:42:34 3,500 12,3
10 Das Erste Wer weiß denn sowas? 18:00:38 00:45:23 3,442 18,1
11 RTL RTL aktuell 18:44:54 00:20:48 3,427 15,4
12 ZDF maybrit illner 22:15:45 01:05:30 3,316 16,1
13 Das Erste Monitor 21:47:15 00:29:38 3,285 11,9
14 ZDF hallo deutschland 17:13:33 00:36:43 3,166 21,7
15 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:06 00:42:57 3,030 25,1
16 ZDF heute 16:59:50 00:13:43 3,024 22,9
17 ZDF heute – in Europa 15:58:24 00:14:15 2,833 24,8
18 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:45 00:22:00 2,819 9,8
19 ZDF Bares für Rares 15:05:36 00:51:51 2,689 23,7
20 Das Erste Tagesthemen 22:17:44 00:35:22 2,474 11,0
21 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:15:04 02:03:49 2,467 8,6
22 ZDF Markus Lanz 23:22:05 01:16:11 2,422 21,6
23 Das Erste In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte 18:50:55 00:48:08 2,373 9,7
24 RTL Alles was zählt 19:07:49 00:22:16 2,320 9,3
25 Das Erste Börse vor acht 19:51:50 00:05:51 2,069 7,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann erwartungsgemäß auch an diesem Donnerstag die ProSieben-Casting-Soap „Germany’s next Topmodel“, diesmal mit 1,56 Millionen und 20,0%. Stärkster direkter 20.15-Uhr-Konkurrent war „Alarm für Cobra 11“, mit 0,88 Millionen und 10,4% blieb die RTL-Serie allerdings meilenweit hinter ProSieben. Die weiteren Wiederholungen erreichten um 21.15 Uhr und 22.15 Uhr 0,75 und 0,48 Millionen, sowie 9,2% und 7,8%. „Der Kroatien-Krimi“ des Ersten sammelte 0,75 Millionen junge Zuschauer ein – gute 8,8%.

Klar über dem Sender-Normalniveau landete Vox mit dem Film „Die Unfassbaren“: 0,71 Millionen 14- bis 49-Jährige entsprachen tollen 8,7%. Kein Erfolg im jungen Publikum sind inzwischen die „Navy CIS“-Serien bei Sat.1: „Navy CIS“ und „Navy CIS: L.A.“ blieben diesmal mit 0,60 und 0,51 Millionen 14- bis 49-Jährigen bei 7,0% und 6,2% hängen. RTL Zwei folgt mit 0,44 Millionen und 5,4% für „Hartes Deutschland“ vor der ZDF-Serie „Fritzie“, die im jungen Publikum nicht über 0,35 und 0,37 Millionen, sowie 4,1% und 4,4% hinaus kamen. Verlierer des Abends war Kabel Eins mit der Doku-Reihe „Die Klinik“: Nur 0,26 Millionen 14- bis 49-Jährige sahen zu – miserable 3,1%.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 29. April 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:15:04 02:03:49 1,564 20,0
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:17:13 1,528 19,5
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:45 00:22:00 1,183 17,2
4 RTL Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei 20:15:55 00:46:38 0,884 10,4
5 RTL RTL aktuell 18:44:54 00:20:48 0,867 18,3
6 RTL Alles was zählt 19:07:49 00:22:16 0,815 15,2
7 RTL Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei 21:15:45 00:45:36 0,750 9,2
8 Das Erste Der Kroatien-Krimi: Die Patin von Privonice 20:17:13 01:28:38 0,747 8,8
9 Vox Die Unfassbaren 20:14:58 01:45:29 0,710 8,7
10 ProSieben Galileo 19:06:10 00:53:29 0,657 11,0
11 ZDF heute journal 21:44:38 00:28:57 0,641 8,2
12 ProSieben red. 23:02:25 00:44:09 0,602 14,6
13 Sat.1 Navy CIS 20:14:59 00:42:09 0,599 7,0
14 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:33 0,574 13,7
15 ProSieben Die Simpsons 18:40:31 00:19:38 0,523 11,0
16 ZDF maybrit illner 22:15:45 01:05:30 0,521 8,9
17 Sat.1 Navy CIS: L.A. 21:15:57 00:37:51 0,508 6,2
18 RTL Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei 22:14:13 00:47:17 0,480 7,8
19 ZDF Markus Lanz 23:22:05 01:16:11 0,476 15,2
20 Das Erste Tagesthemen 22:17:44 00:35:22 0,466 7,2
21 ProSieben Newstime 18:00:55 00:12:01 0,466 13,0
22 ProSieben Die Simpsons 18:14:11 00:19:10 0,460 11,4
23 RTL Zwei Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt 20:14:03 01:32:00 0,445 5,4
24 ZDF heute 18:59:46 00:22:22 0,413 8,1
25 ProSieben taff 16:58:59 00:46:03 0,407 14,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In den offiziellen deutschen Netflix-Charts findet sich ein New Entry auf Platz 2: Die Serie „Suits“ stieg mit neuen Folgen weit oben ein. Davor blieb lediglich die neue Fantasyserie „Shadow and Bone – Legenden der Grisha“. Die türkische Thriller-Serie „Fatma“ belegt wie am Vortag Rang 3 vor der Reality-Reihe „The Circle USA“, die mit einer neuen Folge auf Platz 4 in die TOp Ten zurück kehrte. Neu auf 8: die Serie „Sexify“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 29. April 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Shadow and Bone – Legenden der Grisha Serie
2 neu Suits Serie
3 3 Fatma Serie
4 neu The Circle USA Serie
5 2 Wer hat Sara ermordet? Serie
6 5 Die Schlange Serie
7 4 Minions Film
8 neu Sexify Serie
9 8 Family Guy Serie
10 6 Safe – Todsicher Film
Quelle: Netflix

YouTube:

Unter den zehn meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos vom Donnerstag finden sich diesmal vor allem übliche verdächtige Erfolgskanäle: „JP Performance“ auf 1, „Standart Skill“ auf 3, „Julienco“ auf 5, „Trymacs“ auf 6 – und so weiter. Von den etwas traditionelleren Medienmarken schafften es DAZN und die RTL-Zwei-Serie „Berlin – Tag & Nacht“ in die Liste.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 29. April 2021

Platz Channel Video Views*
1 JP Performance Die Ehra des Supergolf beginnt! 606.500
2 DAZN_DE Abscheuliches Frustfoul von Idrissa Gueye gegen Ilkay Gündogan 491.700
3 Standart Skill wir sind zurück GTA 5 RP! + tekken FamilyLife 367.100
4 Berlin – Tag & Nacht Toni wird angeklagt 💥⛓️ „Ich hab mein komplettes Leben verkackt“ | Berlin – Tag & Nacht #2432 332.200
5 Julienco Lio ist heute Barkeeper .. 🙈😅 305.000
6 Trymacs 🏆🔥Diese Season noch Top 10 Global?! | Bigspin carried mich zum ESportler! 295.500
7 diecrewplayz Nico furzt heftig in der neuen Zentrale😂🤢 MontanaBlack Clips 294.200
8 iCrimax Ich befreie meinen kleinen Bruder in GTA 5 RP! 276.400
9 Luca Wir bauen die Insel wieder auf 273.600
10 BastiGHG Schaden = Random Minecraft Effekt (Permanent) 261.700
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 29. April 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 30. April 2021, 9 Uhr

Disney+, TVNow, Joyn, Instagram und Facebook:

Bei Disney+ führt „Grey’s Anatomy“ weiter vor „Desperate Housewives“, auf Platz 3 findet sich nun wieder Marvels „The Falcon and the Winter Soldier“. Auf der Plattform TVNow schoben sich „Temptation Island“ und „Ex on the Beach“ zurück in die Top 3, vorn bleibt aber „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Bei den Premium-Kunden bleibt „Temptation Island“ die Nummer 1, gefolgt von „Ex on the Beach“ und „Desperate Housewives“. Bei Joyn gibt es keine Veränderungen in der Top 3: „Das Internat“ führt wie am Vortag vor „Krass Klassenfahrt“ und „Germany’s next Topmodel“. Auch die Top 3 der Joyn Plus+-Kunden änderte sich nicht: Sie besteht aus „Grey’s Anatomy“, „The 100“ und „Seattle Firefighters“. Die Streaming-Charts von Sky, die nur einmal pro Woche aktualisiert werden, haben eine neue Nummer 1: Der ehemalige Kinofilm „Tenet“ steigt von 0 auf 1 ein. Dahinter finden sich die Serien „The Nevers“ und „Cheronbyl“.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video war am Donnerstag ein Ausschnitt aus der Bundespressekonferenz, in der der Intensivpfleger Ricardo Lange von seiner Arbeit berichtete und damit in den sozialen Netzwerken für viel Aufmerksamkeit sorgte (siehe dazu auch #trending vom 30. April). Die „Tagesschau“ zeigte auf Instagram einen Ausschnitt, der bis zum Freitagmorgen 1,11 Millionen mal geschaut wurde. Dahinter folgen in der Instagram-Liste das neueste Video von Oliver Pocher und nochmal die „Tagesschau“ mit „Massen-Bestattung auf dem Parkplatz„. 672.000 und 559.000 mal wurden diese Videos angeklickt. Das erfolgreichste deutschsprachige Facebook-Video kam am Donnerstag ebenfalls von der Bundespressekonferenz: „Der Spiegel“ zeigte den gesamten Beitrag des Pflegers Ricardo Lange und erreichte damit 485.000 Video-Abrufe. Dahinter folgen die Seite „Bartmann“ mit 391.000 für „Das bringt dich zum staunen #1„, sowie noch einmal Ricardo Lange. „ZDFheute“ kam auf 362.000 Views.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Disney-Plus-, TVNow- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige