Anzeige

Omnicom-Agentur

Die Agentur Rapp meldet sich mit internationaler Hansgrohe-Kampagne zurück

Rapp gestaltet die bisher größte internationale Markenkampagne von Hansgrohe – Foto: Hansgrohe

Die Agenturmarke Rapp, einst eine große Dialogmarketingagentur innerhalb von DDB und vor einigen Jahren in die Hamburger Agentur Track aufgegangen, feiert dieser Tage eine Wiederauferstehung. Zumindest gilt das für die breite Branchenöffentlichkeit, denn seit 2015 war sie abgetaucht.

Anzeige

Seinerzeit wurde die Berliner Digitalschmiede TLGG von Omnicom-Holding übernommen, und etwa gleichzeitig wurde als Schwesteragentur zu TLGG die Rapp Core Dialog GmbH gegründet. Florian Zühlke leitete die Agentur einige Jahre lang, und seit 2018 firmiert sie als Rapp Berlin GmbH – alles geschehen unter Ausschluss der Branchenöffentlichkeit. Das ändert sich gerade, denn die Agentur tritt aus dem Verborgenen und meldet Hannes Gärtner als neuen Managing Director und Frauke Sichma als Creative Director (intern aufgestigen). Gärtner kommt von TLGG, wo er……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige