Anzeige

#trending Nummer 859 - Freitag, 16. April 2021

Angela Merkels Impfung, der Berliner Mietendeckel, „Simplicissimus“

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Gar nicht so einfach, wenn man dem Sohn dringend neue Fußballschuhe kaufen muss, weil die alten zu klein geworden sind. Ohne Google läuft im stationären Handel nichts mehr: Hat der Laden überhaupt auf? Wenn ja, wann? Braucht man einen Termin? Einen negativen Test? Gilt das Ergoogelte auch morgen oder übermorgen noch? Schuhe kaufen war schonmal einfacher.

Anzeige

#trending // Angela Merkels Impfung

Der nach Social-Media-Interaktionen erfolgreichste journalistische Artikel des Tages war am Donnerstag in Deutschland einer der „Welt“ mit der Headline „Bundeskanzlerin Merkel wird sich am Freitag mit AstraZeneca impfen lassen„. Auch wieder ein Kuriosum der Pandemie: Eine Impfung der Bundeskanzlerin wäre bei jedem anderen Grund keine Meldung wert gewesen. Bei Corona wird sie sogar zur Top News des Tages. 35.900 Facebook- und Twitter-Interaktionen kamen für die „Welt“-Nachricht zusammen.

Die Reaktionen auf den Facebook-Seiten von „Welt“ und „Welt Nachrichtensender“ waren erwartungsgemäß kontrovers von „Das kann nur ein gutes Omen für mich sein, ich werde am selben Tag geimpft wie die beste Politikerin die dieses Land je hervorgebracht hat. Gott schütze Sie.“ bis „Das glaube ich nicht. Das ist eine Lüge. Die lässt sich garantiert nicht den Impfstoff spritzen an dem einige Menschen verstorben sind. Wir werden in dieser ganzen Corona Sache nach Strich und Faden belogen“. Auffällig viele Kommentatoren fanden die Nachricht so irrelevant, dass sie das unbedingt loswerden wollten – mit Meinungen wie „Bei mir gab es heute Mittag eine Hackfleischsuppe“.

#trending // der Berliner Mietendeckel

In Berlin war die Nachricht des Tages die, dass der Berliner Mietendeckel vom Bundesverfassungsgericht als „insgesamt nichtig“ erklärt wurde. Grund: Der Bund habe das Mietpreisrecht im BGB abschließend geregelt, einzelne Bundesländer hätten daher keine Befugnis, die Miethöhe zu regeln.

„Der Tagesspiegel“ kam mit der entsprechenden Meldung „Berliner Mietendeckel verstößt gegen das Grundgesetz und ist nichtig“ auf 8.700 Facebook- und Twitter-Interaktionen, „Der Spiegel“ kam mit „Bundesverfassungsgericht: Berliner Mietendeckel ist verfassungswidrig“ auf 7.600 und das Bundesverfassungsgericht selbst mit seiner Pressemitteilung „Gesetz zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin (‚Berliner Mietendeckel‘) nichtig“ auf 5.300.

Auch auf Instagram sorgte die Meldung für Wirbel, die „Tagesschau“ erzielte mit seinem Post „Berliner Mietendeckel nicht rechtens“ 80.700 Likes. Auf Twitter kam der Bundessprecher der Grünen Jugend, Georg Kurz, auf die meisten Likes und Retweets: „Ich wohn‘ in einer Berliner Vonovia-Wohung. Die haben letztes Jahr 851 Mio. Dividende ausgeschüttet – das sind ~2.045 € pro Wohnung. Meine WG zahlt also jeden Monat 170 € nur für Aktionär:innen. Erklärt mir nochmal genauer, warum wir keinen bundesweiten #Mietendeckel brauchen“ erreichte 18.700 dieser Reaktionen.

#trending // „Simplicissimus“

Sehr regelmäßig unter den erfolgreichsten deutschsprachigen YouTube-Videos zu finden ist der Kanal „Simplicissimus“, der zum ARD-ZDF-Angebot Funk gehört. Mit Videos zu Themen wie „Warum das deutsche Schulsystem so schlecht ist„, „Der große McDonald’s Monopoly Betrug“ oder „Warum du kein Snickers kaufen solltest“ erreicht der Kanal siebenstellige Abrufzahlen. Der neueste Hit: „Warum Logos immer simpler werden„. Der 8-Minüter zum Thema Logo-Design kam seit Mittwoch schon auf 585.000 Views – ein erstaunliches Ergebnis für ein solches Thema.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Welt“ – „Bundeskanzlerin Merkel wird sich am Freitag mit AstraZeneca impfen lassen“ (35.900 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „Deutschlandfunk“ – „Infektionsschutzgesetz – Lauterbach: Notbremsengesetz darf nicht verwässert werden“ (5.100 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts): „Das Coronavirus-Update“ – „(84) Nicht auf Tests und Impfungen verlasse‪n

Google-Suchbegriff: EQS (50.000+ Suchen) [neuer Mercedes]

Wikipedia-SeiteJohannes Gutenberg (95.300 Abrufe am Mittwoch)

Youtube-Video [die Nummer 1 aller am Mittwoch veröffentlichten deutschsprachigen Videos]: „Late Night Berlin“ – „Shirin David, was ist ein Bubble Butt? | Kinder fragen Rapper“ (1.228.700 Views)

Serie (Netflix): „Wer hat Sara ermordet?

Song (Spotify): Santos – „Leere Hände (feat. Sido & Samra)“ (509.000 Stream-Abrufe aus Deutschland am Mittwoch)

Musik (Amazon): Zarrella – „Ciao!“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): „Indiana Jones – 4-Movie Collection – limited Steelbook (4K UHD)“ (Blu-ray)

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]: „Mario Kart 8 Deluxe“ (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Ferdinand von Schirach – „Jeder Mensch“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige