Anzeige

Stärkung der Kreation

Sandra Schilling kommt als Kreativdirektorin zur Agentur The Goodwins

Sandra Schillling wir die neue Kreativdirektorin der Goodwins – Foto: The Goodwins

Die Berliner Kreativagentur The Goodwins baut die Kreation weiter aus und holt Sandra Schilling als Senior Creative Director an Bord. Die vielfach ausgezeichnete Kreativdirektorin ist Mitglied im ADC Deutschland und soll weitere Digital-Kompetenz einbringen.

Anzeige

Sandra Schilling kommt von Aperto – IBM iX in Berlin, wo sie das Creative Concept Team leitete und als Head of Media Production für den Content der Marken VW, Hyundai, Siemens, IBM, PayPal, Lufthansa, AOK und DAK und andere kreativ und kanalübergreifend verantwortlich war. Davor arbeitete sie als Freelancerin international für Marken wie Apple, Google, VW, Ford und fest bei Plantage, MC Saatchi, BBDO, DDB und Scholz & Friends.

Schilling beginnt am 19. April bei der vor drei Jahren gegründeten Agentur. Mittlerweile arbeiten hier rund 20 Mitarbeitende für Marken wie eBay Kleinanzeigen, Telekom, Stihl, Grover, Fischer, aber auch für NGOs wie Gesicht Zeigen! und den WWF.

Die beiden Kreativgeschäftsführer Mirko Stolz und Tim Stuebane kennen Sandra Schilling aus früheren Agentur-Stationen. Sie soll die beiden in der Kreation unterstützen und das Profil der Agentur weiter schärfen.

cb

Anzeige