Anzeige

Erste Imagekampagne der Markengeschichte

Pink & Proud: Essence feiert die Vielfalt der GenZ

Believe in Yourself – Essence will der GenZ Mut machen – Foto: Yes Ideas/Essence

Essence Cosmetics hat „Pink & Proud“ gelauncht. Damit will die junge Marke der GenZ Mut machen, sich so anzunehmen, wie sie ist.

Anzeige

Die zum Sulzbacher Beautykonzern Cosnova gehörende Beautymarke Essence hat ihre erste Imagekampagne gestartet. Das Motto: Pink & Proud. Es soll die Botschaft vermitteln, dass junge Frauen und Männer schön, stark und wunderbar sind und stolz auf sich sein sollten – ganz gleich, was andere möglicherweise sagen. „Wir wünschen uns, dass Mädels und Jungs sich wohl in ihrer Haut fühlen. Uns geht es darum denen zu sagen: ,Du bist okay, so wie Du bist’“, sagt Kristin Jaskolka, Brand Director Essence Cosmetics.

Kampagnenmotiv

Die Zielgruppe der GenZ kämpft häufig mit Themen wie Mobbing, Selbstzweifeln und Beauty-Druck. Dieser Aspekt ist ein wichtiger Bestandteil der Kampagne, die sich aktiv gegen Mobbing stark macht. Unter dem Motto „Be proud. Be powerful. Be pink“! spricht sich Essence gegen Mobbing aus und unterstützt diverse Hilfsplattform, die jungen Leuten bei Problemen wie Cybermobbing, Social-Media-Stress und digitaler Einsamkeit helfen.

Bekannte Influencer und eine Psychotherapeutin unterstützen die Aktion

Bekannte Influencer wie der Instagram-Superstar @twenty4tim und TikTok-Ikone Lea aka @wifiloo_m stehen Essence bei ihrem Aufruf zum positiven Denken als Markenbotschafter zur Seite. Außerdem wird die Kampagne durch das Engagement einer zertifizierten Psychotherapeutin unterstützt, die mit professionellen Ratschlägen zur Seite steht.

Im Zentrum der Kampagne steht eine Landingpage, auf der auch der 30-sekündige Imagefilm ausgespielt wird.

„Pink & Proud“ Imagefilm

Neben der Kampagnen-Site besteht der Kommunikationsauftritt aus diversen Facebook- und Instagram-Werbemitteln, YouTube-Bumpern und Bannern sowie TikTok-Videos.

Kampagnenmotiv

Außerdem gibt es PoS-Maßnahmen für die eigens zum Kampagnenstart kreierte Trend Edition #Pinkandproud.

Credits:
Auftraggeber: Cosnova/Essence Cosmetics, Sulzbach, verantwortlich: Kristin Jaskolka (Brand Director, Essence Cosmetics); Agentur: YeS Ideas, Hamburg; Produktion: CRPTC Child, Hamburg, Birgit Stöver (Repräsentantin)

Anzeige