Anzeige

TV-Firma

Lisa Giehl leitet künftig Public Policy der Leonine Studios

Lisa Giehl – Foto: Leonine Studios

Ab sofort ist Lisa Giehl Director Subsidies & Public Policy des neu geschaffenen Bereichs Public Policy innerhalb der Leonine Studios.

Anzeige

Damit fällt in ihren Tätigkeitsbereich auch die Arbeit in Interessensverbänden der Film- und Fernsehbranche. Seit September 2020 verantwortet Giehl bereits die Entwicklung und Umsetzung aller nationalen und internationalen Förderstrategien für die Fiction-Produktionen und sämtliche Förderaktivitäten in der Entwicklungs-, Produktions-, Verleih- und Vertriebsförderung für die nationalen und internationalen Projekte der Leonine Studios.

Im Bereich Public Policy berichtet Giehl an die Geschäftsführung
der Leonine Holding. Giehl kam im September 2020 als Senior Managerin 
Filmförderung in das Team der Leonine Studios. Zuvor war sie als 
Projektmanagerin Herstellungsleitung bei der Constantin Film 
Produktion tätig.

sns

Anzeige