Anzeige

Jahreszeitenverlag

Bartosz Plaksa neuer Head of Editorial Operations beim Jalag

Bartosz Plaksa – Foto: Jahreszeiten Verlag

Bartosz Plaksa soll in seiner neuen Position als Head of Editorial Operations beim Jahreszeitenverlag die Workflows zwischen den Redaktionsteams und den Fachabteilungen weiterentwickeln.

Anzeige

Bartosz Plaksa ist kein neues Gesicht beim Jahreszeiten-Verlag. Nach Stationen bei Scholz & Friends und dem Hamburger Verlag Gruner + Jahr, wechselte er im Jahr 2005 zum Jahreszeiten Verlag. Dort arbeitete er unter anderem als Chef vom Dienst und als leitender Redakteur der Premium Magazine. Dazu gehören unter anderem das „Lafer Magazin“, „Merian“ oder „Der Feinschmecker“. Nach 14 Jahren und acht Monaten verließ er den Verlag 2019 und war anschließend kurz für die Tokyopop Group tätig.

In seiner neuen Position als Head of Editorial Operations kehrt Plaska zum Jahreszeiten Verlag zurück.

Er wird als Head of Editorial Operations die Neuorganisation des Redaktionsmanagements des Hamburger Zeitschriftenverlags verantworten.

ls

Anzeige