Anzeige

Sie kommt von der "SZ"

Janina Reimann geht als Director Digital Products zur HMG

Janina Reimann – Foto: HMG

Zum 15. März kommt Janina Reimann als Director Digital Products zur Handelsblatt Media Group (HMG). Sie war bisher bei der „Süddeutschen Zeitung“.

Anzeige

Bei der HMG soll sie sich von der Publishing-Seite her verantwortlich um die Weiterentwicklung der digitalen Produkte von „Handelsblatt“ und „WirtschaftsWoche“ kümmern.

Reimann war neun Jahre lang für die „Süddeutsche Zeitung“ tätig und begleitete hier die Einführung des Bezahlmodells SZPlus und die Digitalisierung des Abo-Verkaufs. In den vergangenen zwei Jahren leitete sie den Bereich Paid Content mit Product-Ownern, Data-Scientists und Conversion-Analysten und verantwortete in dieser Funktion die datenbasierte Weiterentwicklung der Digitalprodukte und das Wachstum des digitalen Abo-Geschäfts der „Süddeutschen Zeitung“.

swi

Anzeige