Anzeige

Mediaplanung 2021

Mobile Customer Journey: Targeting ersetzt Zufall

Otto DOOH Kampagne

Die OOH-Weihnachtskampagne von Otto - Bild: Screenshot

Die potenzielle Echtzeit-Koordination so unterschiedlicher Kanäle wie Addressable Audio und Digital Out-of-Home (DOOH) eröffnet – theoretisch – ein Füllhorn spannender Anwendungsfelder. In der Praxis zeigt sich, dass ein solch komplexes Setup nur von den besten Marketern zu durchdringen ist. Zumal beide Kanäle mit Altlasten zu kämpfen haben.

Anzeige

Im Jahr 2019 wurde in Deutschland ein Umsatz in Höhe von 229 Mio. Euro netto mit digitaler Außenwerbung (DOOH) gemacht. Das ermittelten die Marktforscher von Price Waterhouse Coopers. Und die Berater machten gleich auch noch eine Vorhersage: Bis 2024 soll sich das Marktvolumen mehr als verdoppeln. Noch liegt keine Revision dieser Vorhersage vor, die die Sondereffekte des Corona-Jahres einbezieht. In zahlreichen Stammtisch-Debatten wurde DOOH schnell als größter Verlierer des Jahres ausgemacht, weil die Menschen in den diversen Lockdowns einfach weniger……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige