Anzeige

#trending Nummer 828 - Freitag, 19. Februar 2021

Diätenkürzung, der Perseverance Mars Rover, Ted Cruz

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Immer wieder faszinierend, wie sehr die Menschen das Weltall interessiert. Wenn ein Marsauto auf den Mars fliegt, schauen Millionen zu – auch wenn es kaum etwas zu sehen gibt. Und teilen das erste grisselige Schwarzweißfoto des Mars Rovers hunderttausendfach. Ein Thema heute bei #trending.

Anzeige

#trending // Diätenkürzung

Ich bin mir gar nicht sicher, ob das Wort „Diätenkürzung“ korrekt ist. Im Duden jedenfalls gibt es nur die „Diätenerhöhung“, nicht die „Diätenkürzung“. Womöglich, weil sie bisher nicht vorgekommen ist. Doch 2021 könnte es sie tatsächlich geben. Der Grund: die Löhne, an deren Entwicklung die Bezüge der Bundestagsabgeordneten seit einigen Jahren gekoppelt sind, sanken im Jahr 2020.

Laut „Welt“ bestätigte eine Sprecherin des Bundestages, dass „die Abgeordnetendiäten ab 1. Juli automatisch entsprechend gesenkt werden“ müssten, wenn die bis Ende März vorliegende Mitteilung des Statistischen Bundesamtes die vorläufige Vorabmeldung bestätigt. „Den vorläufigen Daten zufolge sank der Nominallohnindex 2020 um gut 0,6 Prozent“, so die „Welt“, entsprechend würden auch die Diäten der Abgeordneten um 0,6 gesenkt.

Der „Welt“-Artikel „Erstmals werden im Bundestag die Abgeordnetendiäten gekürzt“ war mit 12.500 Facebook- und Twitter-Interaktionen der einzige im Vorderfeld der deutschen Social-Media-News-Charts. Weniger Geld für Politiker taugt eben nicht zum Aufreger.

#trending // der Perseverance Mars Rover

Am Donnerstagabend deutscher Zeit ist ein neues Gefährt der NASA auf dem Mars gelandet: der Perseverance Mars Rover. Ein Millionenpublikum schaute live im Netz zu, allein auf dem Youtube-Kanal der NASA waren es in den entscheidenden Minuten mehr als zwei Millionen Live-Zuschauer.

Die journalistischen Artikel zum Thema führten die weltweiten Social-Media-News-Charts an: „CNN“ kam mit „Perseverance rover has successfully landed on Mars“ auf 321.000 Interaktionen, „NBC News“ mit „NASA’s Mars rover Perseverance touches down on the red planet“ auf 210.000, die „BBC“ mit „Nasa’s Perseverance rover lands on Mars“ auf 184.000.

Das Twitter-Account des neuen Rovers wuchs am Abend direkt auf über eine Million Follower, das erste Foto, dass das Gefährt auf die Erde schickte und twitterte, erreichte innerhalb weniger Stunden 780.000 Likes und Retweets.

Und wie es sich für solche Fotos gehört, wurde es direkt zum Meme. Am häufigsten wurde dabei das legendäre Foto von Bernie Sanders auf den Mars montiert, einer der ersten war dabei lustigerweise der Pianist Igor Levit:

#trending // Ted Cruz

Ebenfalls auf den Mars geschickt wurde in den sozialen Netzwerken der republikanische Senator von Texas Ted Cruz. Der Grund dafür ist eine Reise des Politikers ins mexikanische Cancun. Die wurde in den USA am Donnerstag nämlich zum großen Aufreger. Warum? Weil in seiner Heimat Texas nach einem Wintereinbruch Millionen Menschen ohne Strom waren, bzw. noch sind, und für den gesamten Bundesstaat der Notstand ausgerufen wurde.

Kein perfekter Zeitpunkt also für einen Senator, einen Urlaubstrip zu machen. Artikel wie „Cruz travels to Cancun, Mexico, as Texans remain without power amid historic winter storm“ von „CNN“ oder „Ted Cruz flew to Cancun with family amid Texas power crisis“ von „Fox News“ sammelten sechsstellige Interaktionsraten ein.

Cruz‘ Begründung des Trips inmitten einer Krise ließ die Kritik an ihm dann erst recht eskalieren: Er wolle ein „guter Vater“ sein, weil seine Töchter ihn aufgrund des Schulausfalls um eine Reise mit Freunden baten.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Welt“ – „Berliner Initiative will nur noch zwölf private Autofahrten pro Jahr erlauben“ (21.400 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „Süddeutsche Zeitung“ – „Corona-Impfstoff: Biontech wollte 54,08 Euro für eine Dosis“ (2.600 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts): „Das Coronavirus-Update von NDR Info“ – „(76) Astra-Impfstoff viel besser als sein Ru‪f‬

Google-SuchbegriffAudre Lorde (200.000+ Suchen) [wegen eines Google-Doodles]

Wikipedia-SeiteHerbert Köfer (80.600 Abrufe am Mittwoch)

Youtube-Video [aller am Mittwoch veröffentlichten deutschsprachigen Videos]: „Mehr Anzeigen“ – „Aus der neuen Zentrale“ (709.100 Views)

Serie (Netflix): „Sie weiß von dir

Song (Spotify): Kasimir1441, badmómzjay, Wildbwoys – „Ohne Dich“ (498.900 Stream-Abrufe aus Deutschland am Mittwoch)

Musik (Amazon): Foo Fighters – „Medicine at Midnight“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): „After Truth“ (DVD)

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]: „Super Mario 3D World + Bowser’s Fury“ (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Klaus-Peter Wolf – „Ostfriesenzorn: Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen“ (Taschenbuch)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige