Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 16. Februar 2021

Video Daily: „The Masked Singer“ startet mit Rekorden

Die "Masked Singer"-Kandidaten 2021: der Flamingo; das Quokka; der Stier; der Monstronaut; Moderator Matthias Opdenhövel; der Dinosaurier; das Einhorn; das Küken; der Leopard; die Schildkröte; das Schwein (v.l.n.r.) - © ProSieben / Willi Weber

Der Hype geht noch nicht zu Ende: Der ProSieben-Megahit „The Masked Singer“ ist am Dienstag mit so vielen Gesamt-Zuschauern in die neue Staffel gestartet wie noch nie. Bei Netflix sprang unterdessen die Kevin-James-Serie „The Crew“ in die Top Ten.

Anzeige

Lineares TV:

2,10 Millionen 14- bis 49-Jährige schalteten am Dienstagabend die ProSieben-Show „The Masked Singer“ ein. Erstmals gab es damit bei einer Staffel-Premiere einen Marktanteil von mehr als 26%, nämlich genau 26,3%. Die Zuschauerzahl lag zwischen den Premieren im Frühjahr 2020 (2,18 Millionen / 25,3%) und Herbst 2020 (2,03 Millionen / 25,9%). „red“ erreichte um 23.20 Uhr noch 0,84 Millionen und 19,3%, die erste neue Folge von „Late Night Berlin“ ab 23.35 Uhr 0,35 Millionen und 12,8%. Ein gutes Ergebnis, auch wenn man sich angesichts des extrem starken Vorlaufs sicher ein bisschen mehr erhofft hatte.

„The Masked Singer“ gewann den Tag damit deutlich vor der 20-Uhr-„Tagesschau“ und „GZSZ“. In der Prime Time kam ihr Das Erste am nächsten: Das kurze „ARD extra: Die Corona-Lage“ sahen um 20.15 Uhr 1,16 Millionen (12,7%), die Serien „Tierärztin Dr. Mertens“ und „In aller Freundschaft“ danach 0,73 und 0,64 Millionen (8,0% / 7,5%). Auch „Nelson Müllers Schweinefleisch-Report“ des ZDF schob sich mit 0,63 Millionen und 6,9% noch vor die weiteren Privatsender.

RTL blieb mit den „größten DSDS Auftritten“ bei miserablen 0,58 Millionen und 7,5% hängen, Vox kam mit „Hot oder Schrott“ um 20.15 Uhr auf 0,48 Millionen und 5,5%, RTL Zwei mit „Hartz und herzlich“ auf 0,47 Millionen und 5,4%. Katastrophal lief es für die Sat.1-Serie „Navy CIS“, die die besten Zeiten eindeutig hinter sich hat: 0,41 und 0,37 Millionen 14- bis 49-Jährige reichten um 20.15 Uhr und 21.15 Uhr nur für jeweils 4,4%. Ähnliche 4,3% erzielte Kabel Eins mit 0,37 Millionen „Running Man“-Sehern. Über dem Sender-Soll landete noch ZDFneo: „Die Toten vom Bodensee“ schalteten 0,32 Millionen 14- bis 49-Jährige (3,5%) ein.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 16. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ProSieben The Masked Singer 20:15:02 02:17:27 2,099 26,7
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:18 1,757 19,7
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:11 00:21:58 1,183 14,6
4 Das Erste ARD extra: Die Corona-Lage 20:15:18 00:15:30 1,159 12,7
5 RTL RTL aktuell 18:44:51 00:20:42 1,049 18,0
6 ProSieben red. 23:21:16 00:12:11 0,840 19,3
7 RTL Alles was zählt 19:07:53 00:22:02 0,815 12,3
8 ProSieben Galileo 19:05:29 00:52:04 0,804 11,2
9 ZDF heute journal 21:45:26 00:28:17 0,733 9,1
10 Das Erste Tierärztin Dr. Mertens 20:30:48 00:47:33 0,726 8,0
11 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:14 0,656 13,3
12 ProSieben Die Simpsons 18:40:02 00:19:22 0,643 11,0
13 Das Erste In aller Freundschaft 21:20:23 00:43:02 0,636 7,5
14 ZDF ZDFzeit: Nelson Müllers Schweinefleisch-Report 20:16:07 00:43:22 0,632 6,9
15 Vox Das perfekte Dinner 19:00:20 00:59:11 0,629 8,8
16 RTL Die größten DSDS Auftritte 20:14:54 02:29:02 0,585 7,5
17 ZDF 37 Grad: Plötzlich reich 22:16:28 00:28:38 0,571 8,5
18 ZDF Frontal 21 21:00:34 00:44:52 0,551 6,3
19 ProSieben Die Simpsons 18:12:29 00:20:29 0,531 11,2
20 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:55:50 00:14:44 0,506 5,8
21 ProSieben Newstime 18:01:23 00:09:51 0,501 12,5
22 ProSieben taff 16:59:01 00:46:30 0,491 15,2
23 Vox Hot oder Schrott – Die Allestester 20:15:02 01:32:27 0,482 5,5
24 RTL Zwei Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken 20:13:56 01:29:56 0,473 5,4
25 Vox First Dates – Ein Tisch für zwei 18:00:00 00:45:10 0,470 10,0
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Insgesamt sahen 3,55 Millionen Menschen „The Masked Singer“, der Marktanteil lag bei 12,3%. Die Zuschauerzahl ist die beste aller bisherigen Staffel-Premieren. Im Frühjahr 2020 gab es 3,32 Millionen und 12,0% für die erste Show, im Herbst 2020 ähnliche 3,33 Millionen und 12,5%, 2019 waren es nur 2,19 Millionen und 9,4%.

Im Prime-Time-Ranking musste sich ProSieben nur dem Ersten geschlagen geben. Dort erreichte das „ARD extra“ nach dem Tagessieger „Tagesschau“ noch 5,41 Millionen Menschen und 16,0%, die Serien „Tierärztin Dr. Mertens“ und „In aller Freundschaft“ kamen auf 4,81 und 4,69 Millionen Zuschauer, sowie 14,5% und 15,0%. Das ZDF hingegen landete mit „Nelson Müllers Schweinefleisch-Report“ und 3,13 Millionen Zuschauern, sowie 9,3% hinter „The Masked Singer“.

Vor allen anderen Privatsendern findet sich noch ZDFneo: Die Krimi-Wiederholung aus der Reihe „Die Toten vom Bodensee“ kam auf grandiose Werte von 2,91 Millionen und 8,8%. Eine weitere Folge erreichte ab 21.45 Uhr noch 1,80 Millionen und 7,2%. RTL erreichte mit „Die größten DSDS Auftritte“ 1,48 Millionen Zuschauer und 5,1%, Sat.1 mit zweimal „Navy CIS“ 1,47 und 1,38 Millionen, sowie 4,4% und 4,5%.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 16. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:18 5,802 17,3
2 Das Erste ARD extra: Die Corona-Lage 20:15:18 00:15:30 5,410 16,0
3 ZDF Die Rosenheim-Cops 19:27:25 00:42:49 5,076 16,3
4 Das Erste Tierärztin Dr. Mertens 20:30:48 00:47:33 4,812 14,5
5 Das Erste In aller Freundschaft 21:20:23 00:43:02 4,690 15,0
6 ZDF heute 18:59:43 00:20:46 4,677 17,1
7 ZDF SOKO Hamburg 18:03:52 00:43:58 4,222 18,3
8 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:59:22 00:45:21 4,175 18,8
9 RTL RTL aktuell 18:44:51 00:20:42 3,932 15,1
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:12:57 00:42:32 3,600 25,4
11 ProSieben The Masked Singer 20:15:02 02:17:27 3,546 12,3
12 ZDF heute – in Europa 15:58:14 00:14:03 3,214 24,2
13 ZDF Bares für Rares 15:05:18 00:51:46 3,154 23,9
14 ZDF heute journal 21:45:26 00:28:17 3,142 10,5
15 ZDF ZDFzeit: Nelson Müllers Schweinefleisch-Report 20:16:07 00:43:22 3,129 9,3
16 ZDF Leute heute 17:45:55 00:12:05 3,084 16,6
17 ZDF heute 16:59:43 00:13:34 3,073 19,7
18 ZDF hallo deutschland 17:13:17 00:32:12 2,951 17,4
19 ZDFneo Die Toten vom Bodensee – Abgrundtief 20:15:05 01:28:47 2,912 8,8
20 Das Erste WaPo Berlin 18:48:38 00:48:33 2,787 10,1
21 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:11 00:21:58 2,775 8,8
22 Das Erste Biathlon-WM: 15 km Einzel Damen 12:04:23 01:33:36 2,774 25,4
23 Das Erste Report München 22:03:25 00:28:36 2,518 9,4
24 ZDF 37 Grad: Plötzlich reich 22:16:28 00:28:38 2,456 9,9
25 RTL Alles was zählt 19:07:53 00:22:02 2,399 8,5
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In die deutschen Netflix-Charts stieg am Dienstag unterdessen die neue Comedyserie „The Crew“ mit Kevin James ein: Platz 8 gab es für die Serie, in der James den Teamchef eines fiktiven NASCAR-Rennstalls spielt. Ganz vorn bleibt der Film „To All the Boys: Always and Forever“, dahinter folgt der aktuell größte Serienhit „Immer für dich da“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 16. Februar 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 To All the Boys: Always and Forever Film
2 5 Immer für dich da Serie
3 2 Neues aus der Welt Film
4 7 Capitani Serie
5 3 Liebe² Film
6 4 Red Dot Film
7 9 Bridgerton Serie
8 neu The Crew Serie
9 6 Verschwunden – Tatort Cecil Hotel Serie
10 8 Lupin Serie
Quelle: Netflix

Youtube:

Das meistgesehene deutschsprachigen Youtube-Video war am Dienstag die Zusammenfassung des Montagabend-Spiels der Bundesliga: Mehr als 1,3 Millionen Views kamen bis Mittwochmorgen auf dem Channel „DAZN Bundesliga“ zusammen. Auch dahinter findet sich viel Fußball, weitere zweimal von „DAZN“-Kanälen, einmal von „Sky Sport HD“.

Video Daily – Youtube: Top 10 deutschsprachige Videos / 16. Februar 2021

Platz Channel Video Views*
1 DAZN Bundesliga Winter-Wahnsinn! Vlap überrumpelt den FCB: FC Bayern – Bielefeld 3:3 | Bundesliga | DAZN Highlights 1.300.600
2 Standart Skill jetzt *neues* Update in Foretnite! (krank) 576.300
3 DAZN_DE Wenn dein Lehrer dir sagt, dass du dich woanders hinsetzen musst | DAZN 517.900
4 JP Performance Ihr fragt / Ich fahre! #6 | Mercedes Benz S-Klasse 471.800
5 SpontanaBlack Emotionen und Aggressionen | Mario Kart 8 | SpontanaBlack Teil 2 416.500
6 Sky Sport HD Mbappé-Show! PSG zerlegt Barca | Barcelona – Paris Saint-Germain 1:4 | Highlights – Champions League 398.500
7 DAZN_DE Wegen solcher Aktionen holt man Upamecano zum FC Bayern | DAZN Best Of 375.100
8 EliasN97 FIFA 21:Younited Future mit Richard 😍#1 Love is the Answer…❤️ 333.400
9 Paluten Paluten & GermanLetsPlay sind gleichzeitig Mörder! 327.400
10 Berlin – Tag & Nacht Andrés Plan für Pias Herz! 😉❤️ | Berlin – Tag & Nacht #2382 322.600
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 16. Februar 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 17. Februar 2021, 9 Uhr

Instagram, Facebook und Disney+:

Auf Instagram kam das meistgesehene Video des Dienstags erneut von Oliver Pocher: 576.000 Views gab es bis Mittwochmorgen. Dahinter folgt ein kurzer Clip aus einem Interview mit einem Virologen von der „Tagesschau“ mit 545.000 Abrufen. Auf Facebook erreichte Steffen Henssler mit der neuesten „schnellen Nummer“ den ersten Platz der deutschsprachigen Videos: 365.000 Views gab es für seine „Kartoffel-Käse-Rolle„. In den Film-Charts von Disney+ führt „Vaiana“ nun wieder vor der „Eiskönigin II“, bei den Serien liegen „WandaVision“ und „Mickey Mouse Clubhouse“ weiter vorn.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix- und Disney-Plus-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die beiden Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige