Anzeige

Mögliche Fusion von RTL und G+J

So könnte die gemeinsame Zukunft von Gruner + Jahr und RTL aussehen

buttlar

Das G+J-Gebäude in Hamburg – Foto: Imago / Westend61

Bei Bertelsmann bahnt sich eine Großfusion an. Konzernchef Thomas Rabe plant, die Mediengruppe RTL und Gruner + Jahr zu einem nationalen Medien-Champion zu verschmelzen. Damit will er sich gegen Google und Co. behaupten. Eine Analyse.

Anzeige

Selten nimmt Bertelsmann-Chef Thomas Rabe am „Flurfunk“ von Gruner + Jahr teil. Das interne Treffen ist einzig dem Führungszirkel des Hamburger Magazinhauses vorbehalten – darunter der G+J-Chefin Julia Jäkel sowie Verlagsgeschäftsführern. Am Mittwoch machte der gebürtige Luxemburger eine Ausnahme und schaltete sich in das Meeting ein. Seine Botschaft an die Firmenspitze war kurz und knapp. Er wünscht sich, dass Gruner + Jahr noch enger an den Kölner TV-Riesen RTL rückt. Dabei schließt er auch eine Fusion der beiden Konzerntöchter nicht aus.……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige