Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 5. bis 7. Februar 2021

Video Daily: „Tatort“ schon wieder über der 10-Mio.-Marke, Super Bowl holt bis zu 65%

Tom Brady hält die "Super Bowl"-Trophäe in die Höhe - Foto: Imago / ZUMA Wire

Die „Tatort“-Erfolgssträhne geht weiter: Auch der neueste Fall aus Dresden knackte die 10-Milllionen-Zuschauer-Marke. In der Nacht holte dann der Super Bowl bei ProSieben Marktanteile von bis zu 65,7% im jungen Publikum. Bei Youtube dominierten am Wochenende Rap und ein Coming Out, bei Netflix führt nun die Serie „Immer für dich da“.

Anzeige

Lineares TV:

10,81 Millionen Menschen entschieden sich am Sonntagabend für den „Tatort: Rettung so nah“. Der Marktanteil lag bei grandiosen 29,9%. Zum vierten Mal in Folge knackte damit ein Krimi aus der ARD-Reihe am Sonntagabend die 10-Milionen-Marke. Und nebenbei sind die 10,81 Millionen auch noch ein neuer Rekord für das „Tatort“-Team aus Dresden. Dennoch kann auch das ZDF zufrieden sein, denn „Frühling – Schmetterlingsnebel“ kam parallel zum „Tatort“ auf immerhin 5,76 Millionen Seher und 15,9%.

Bei den Privaten lief es hingegen nicht sonderlich gut in der Prime Time: RTLs „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ sahen um 20.15 Uhr 2,26 Millionen Menschen (6,9%), ProSiebens „Deadpool 2“ 1,69 Millionen (5,0%) und „Plötzlich Familie“ bei Sat.1 1,45 Millionen (4,4%).

ProSieben drehte dann aber nach Mitternacht mit dem Super Bowl auf: Das erste Quarter sahen ab 0.30 Uhr 2,41 Millionen Football-Fans, das zweite ab 1.20 Uhr noch 2,24 Millionen und den Teil des dritten Quarters, der noch vor Ende des Quoten-Tages um 3 Uhr lief, kam auf 1,85 Millionen Seher. Der Marktanteil steigerte sich damit von Quarter zu Quarter von 26,3% über 34,7% auf 38,1%. Gegenüber 2020 steigerten sich die Zahlen des Super Bowls damit noch einmal um 300.000 bis 400.000 Zuschauer.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 7. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tatort: Rettung so nah 20:15:38 01:27:27 10,808 29,9
2 Das Erste Tagesschau 19:59:53 00:15:45 9,034 25,1
3 ZDF Frühling – Schmetterlingsnebel 20:16:20 01:27:32 5,757 15,9
4 ZDF heute journal / Wetter 21:45:12 00:30:22 5,700 18,5
5 ZDF heute / Wetter 18:59:47 00:11:36 5,006 16,8
6 ZDF Terra X: Ungelöste Fälle der Archäologie 19:31:47 00:43:03 4,700 13,9
7 RTL RTL aktuell 18:44:46 00:20:53 4,669 16,4
8 ZDF Berlin direkt 19:11:23 00:20:24 4,609 15,0
9 Das Erste Anne Will 21:43:36 01:04:47 4,355 15,2
10 ZDF ZDF SPORTextra: Zweierbob-WM HR Zus. 15:34:58 00:09:37 4,023 19,6
11 ZDF ZDF SPORTextra: Skispringen-WC 14:28:53 01:25:47 3,703 18,7
12 ZDF ZDF SPORTextra: Zweierbob-WM HR 16:25:00 00:24:35 3,264 15,4
13 ZDF ZDF SPORTextra: Moderation 14:13:42 00:41:57 3,216 16,2
14 ZDF heute 16:59:41 00:09:55 3,211 14,1
15 RTL Martin Rütter – Die Welpen kommen 19:07:20 00:46:55 3,053 9,5
16 Das Erste Tagesthemen 22:49:44 00:21:09 3,000 13,9
17 RTL Exclusiv – Weekend 17:45:10 00:46:13 2,841 11,0
18 Das Erste Brisant 17:03:12 00:22:14 2,670 11,7
19 ZDF ZDF SPORTextra: Rodel-WC Einer FR 12:04:37 00:20:08 2,606 16,5
20 ZDF ZDF SPORTreportage 17:09:56 00:45:57 2,449 10,4
21 ZDF Terra Xpress: Streit ums Wasser und wem gehört der Schatz 18:27:29 00:29:08 2,427 8,8
22 Das Erste Weltspiegel 19:19:14 00:38:25 2,410 7,5
23 ProSieben ran Football: NFL Super Bowl 2021 – Tampa Bay Buccaneers vs. Kansas City Chiefs  00:28:18 00:42:40 2,407 26,3
24 ZDF ZDF SPORTextra: Nord.Komb.-WC 10km Langlauf 11:29:57 00:27:59 2,407 16,0
25 ZDF ZDF SPORTextra: Skispringen-WC FR 12:35:17 01:12:28 2,401 14,2

Auch bei den 14- bis 49-Jährigen gewann der „Tatort“ die Prime Time – mit 2,68 Millionen Zuschauern und 26,4%. Hinter der 20-Uhr-„Tagesschau“ folgt in den Sonntags-Charts schon der Super Bowl, der im ersten Quarter 1,73 Millionen 14- bis 49-Jährige lockte und damit 48,8% erzielte. Im zweiten Quarter entsprachen 1,63 Millionen schon 58,9% und der Teil des dritten Quarters zwischen 2.45 Uhr und dem Ende des Quotentags 3 Uhr kam dann mit 1,40 Millionen jungen Menschen auf unglaubliche 65,7%. Auch in dieser Gruppe ging es damit im Vergleich zu 2020 weiter nach oben – um 300.000 bis 400.000 14- bis 49-Jährige.

Zurück zur Prime Time: Hinter dem „Tatort“ platzierte sich um 20.15 Uhr ProSiebens „Deadpool 2“ mit 1,04 Millionen jungen Zuschauern und 10,7%. RTL kam mit „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ auf 0,85 Millionen und 9,0%, Sat.1 mit „Plötzlich Familie“ auf 0,82 Millionen und 8,6%, das ZDF mit „Frühling – Schmetterlingsnebel“ auf 0,80 Millionen und 7,6%. Etwas deutlicher dahinter folgen dann die weiteren Privatsender: Vox mit 0,56 Millionen und 6,3% für „Hot oder Schrott – Promi Spezial“, Kabel Eins mit 0,51 Millionen und 5,0% für die „Trucker Babes“, sowie RTL Zwei mit 0,40 Millionen und 4,4% für „Hitler – Aufstieg des Bösen“. Den Countdown zum Super Bowl sahen bei ProSieben Maxx ab 20.15 Uhr immerhin schon 0,39 Millionen (3,9%).

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 7. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tatort: Rettung so nah 20:15:38 01:27:27 2,702 26,0
2 Das Erste Tagesschau 19:59:53 00:15:45 2,683 26,4
3 ProSieben ran Football: NFL Super Bowl 2021 – Tampa Bay Buccaneers vs. Kansas City Chiefs  00:28:18 00:42:40 1,733 48,8
4 ProSieben ran Football: NFL Super Bowl 2021 – Tampa Bay Buccaneers vs. Kansas City Chiefs  01:18:38 00:51:40 1,635 58,9
5 ProSieben ran Football 02:16:26 00:19:07 1,540 64,9
6 RTL RTL aktuell 18:44:46 00:20:53 1,449 19,6
7 ProSieben ran Football: NFL Super Bowl 2021 – Tampa Bay Buccaneers vs. Kansas City Chiefs  02:44:52 00:12:38 1,401 65,7
8 ProSieben ran Football 22:37:23 01:22:42 1,385 25,5
9 RTL Martin Rütter – Die Welpen kommen 19:07:20 00:46:55 1,095 13,1
10 ProSieben Deadpool 2 20:15:01 01:44:03 1,043 10,7
11 RTL Exclusiv – Weekend 17:45:10 00:46:13 0,946 13,9
12 ZDF heute journal / Wetter 21:45:12 00:30:22 0,883 10,1
13 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:55:53 00:14:56 0,875 8,9
14 Das Erste Anne Will 21:43:36 01:04:47 0,867 10,5
15 RTL Valerian – Die Stadt der tausend Planeten 20:15:38 02:04:30 0,850 9,0
16 Sat.1 Plötzlich Familie 20:14:53 01:50:53 0,823 8,6
17 ZDF Frühling – Schmetterlingsnebel 20:16:20 01:27:32 0,795 7,6
18 Sat.1 The Biggest Loser 17:36:32 01:48:02 0,734 10,1
19 ZDF Terra X: Ungelöste Fälle der Archäologie 19:31:47 00:43:03 0,663 7,3
20 RTL Explosiv – Weekend 16:45:07 00:44:43 0,609 10,5
21 Das Erste Weltspiegel 19:19:14 00:38:25 0,604 7,3
22 Das Erste Tagesthemen 22:49:44 00:21:09 0,595 9,1
23 ZDF ZDF SPORTextra: Zweierbob-WM HR Zus. 15:34:58 00:09:37 0,572 11,1
24 ZDF heute / Wetter 18:59:47 00:11:36 0,572 7,6
25 ZDF Berlin direkt 19:11:23 00:20:24 0,571 7,4
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Am Samstag gewann die „Tagesschau“ den Tag vor dem ZDF-Krimi „Kommissarin Lucas – Nürnberg“, den 7,48 Millionen (22,1%) einschalteten. RTL landete mit „Deutschland sucht den Superstar“ bei 3,48 Millionen und 10,8% und damit noch vor dem Ersten, das mit „Retter der Meere: Tödliche Strandung“ blasse 3,44 Millionen und 10,2% erzielte.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 6. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:34 8,498 26,4
2 ZDF Kommissarin Lucas – Nürnberg 20:15:47 01:28:14 7,477 22,1
3 ZDF Die Chefin 21:45:21 00:57:04 5,358 17,1
4 Das Erste Sportschau Fußball-Bundesliga 18:29:51 01:23:04 5,231 19,2
5 ZDF heute 18:59:51 00:18:34 4,565 16,7
6 ZDF heute journal / Wetter 22:43:37 00:15:07 4,093 14,8
7 Das Erste Sportschau 18:00:16 00:25:24 3,722 16,8
8 RTL Deutschland sucht den Superstar 20:15:02 02:10:15 3,484 10,8
9 ZDF Die Bergretter 19:25:53 00:43:03 3,482 11,6
10 Das Erste Retter der Meere: Tödliche Strandung 20:15:34 01:27:49 3,440 10,2
11 RTL RTL aktuell 18:44:47 00:19:38 3,225 12,3
12 ZDF SOKO Kitzbühel 18:08:21 00:42:34 3,023 12,8
13 ZDF ZDF SPORTextra: Skispringen-WC 14:41:03 01:06:26 2,961 17,9
14 ZDF ZDF SPORTextra: Zweierbob-WM FR 16:16:53 00:36:35 2,749 15,4
15 Das Erste Tagesschau 17:49:59 00:06:28 2,641 13,0
16 ZDF ZDF SPORTextra: Moderation 12:51:56 00:38:58 2,490 15,8
17 Das Erste Tagesthemen 23:14:38 00:19:58 2,484 11,0
18 RTL Take Me Out 22:55:48 00:54:18 2,431 11,0
19 Das Erste Brisant 17:11:49 00:33:16 2,418 12,6
20 ZDF ZDF SPORTextra: Rodel-WC Einer HR 14:18:27 00:20:40 2,399 16,7
21 ZDF plan b: Stadt, Land, Flut 17:35:35 00:29:56 2,387 11,9
22 Sat.1 The Jungle Book 20:15:13 01:31:57 2,334 7,0
23 Das Erste Krauses Hoffnung 21:45:03 01:28:11 2,255 7,6
24 ZDF ZDF SPORTextra: Zweierbob-WM HR Zus. 12:38:00 00:13:56 2,073 18,3
25 ZDF das aktuelle sportstudio 22:59:34 01:29:23 2,060 10,5
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann ebenfalls die 20-Uhr-„Tagesschau“ den Samstag – allerdings nicht vor „Kommissarin Lucas“, sondern vor „DSDS“: Die RTL-Casting-Soap erreichte mit 1,49 Millionen jungen Menschen immerhin 17,5%. „Take Me Out“ kam im Anschluss mit 1,28 Millionen auf einen noch besseren Marktanteil von 19,0%. Stärkster RTL-Konkurrent war in der Prime Time „Schlag den Star“ von ProSieben mit 1,07 Millionen und 14,7%, Sat.1 lockte mit „The Jungle Book“ 0,91 Millionen und erzielte damit ziemlich gute 10,6%.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 6. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:34 2,028 25,6
2 RTL Deutschland sucht den Superstar 20:15:02 02:10:15 1,489 17,5
3 RTL Take Me Out Folge 7 22:55:48 00:54:18 1,278 19,0
4 ProSieben Schlag den Star 20:15:03 03:44:56 1,075 14,7
5 Das Erste Sportschau Fußball-Bundesliga 18:29:51 01:23:04 0,960 15,3
6 RTL RTL aktuell 18:44:47 00:19:38 0,919 15,1
7 Sat.1 The Jungle Book 20:15:13 01:31:57 0,914 10,6
8 RTL Take Me Out 00:03:36 00:53:32 0,831 19,0
9 ZDF Kommissarin Lucas – Nürnberg 20:15:47 01:28:14 0,772 8,9
10 Sky Sport Bundesliga Multifeed Group 1 MF: Live Fußball: Bundesliga, 20. Spt.: Konferenz (Sa) (N) 15:29:32 01:38:53 0,750 17,0
11 Sky Sport Bundesliga Multifeed Group 1 MF: Live Fußball: Bundesliga, 20. Spt.: Konferenz (Sa), ZB (N) 16:21:37 00:07:21 0,675 15,4
12 Das Erste Retter der Meere: Tödliche Strandung 20:15:34 01:27:49 0,672 7,8
13 RTL Life – Menschen, Momente, Geschichten 19:06:06 00:48:07 0,649 9,4
14 ZDF Die Chefin 21:45:21 00:57:04 0,629 7,4
15 Sky Sport Bundesliga Multifeed Group 1 MF: Live Fußball: Bundesliga, 20. Spt.: Konferenz (Sa), NB (N) 17:23:56 00:07:59 0,619 14,1
16 Das Erste Sportschau 18:00:16 00:25:24 0,545 10,8
17 ProSieben Galileo 19:04:56 00:50:18 0,537 8,0
18 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:55:48 00:14:39 0,522 6,7
19 ZDF heute journal / Wetter 22:43:37 00:15:07 0,503 6,5
20 Vox hundkatzemaus 17:57:10 00:57:00 0,488 9,0
21 ZDF heute 18:59:51 00:18:34 0,456 7,2
22 ProSieben Newstime 18:00:00 00:09:27 0,441 9,0
23 Sky Sport Bundesliga Multifeed Group 1 MF: Live Fußball: Bundesliga, 20. Spt.: Konferenz (Sa), VB (N) 15:22:44 00:06:26 0,429 10,1
24 Vox Terminator II – Tag der Abrechnung 20:15:00 02:19:06 0,422 5,0
25 RTL Zwei Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich 20:14:02 01:45:47 0,415 4,8
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Auch am Freitag war ein Krimi das populärste Prime-Time-Programm: 6,12 Millionen sahen „Der Staatsanwalt“ im ZDF – 17,9% Marktanteil. Hinter der „Tagesschau“ und „heute“ folgt in den Tages-Charts die „SOKO Leipzig“, der ARD-Film „Krauses Zukunft“ belegt mit 4,72 Millionen Sehern und 13,9% Rang 5. RTL kam mit dem „Zocker-Special – Die 2. Chance“ von „Wer wird Millionär?“ auf 3,65 Millionen Seher und 12,8%. Vor sämtlichen anderen Privatsendern platzierte sich noch der traditionelle Quoten-Megahit „Fastnacht in Franken“, den diesmal 2,81 Millionen (9,2%) im BR Fernsehen einschalteten – und das, obwohl die Show diesmal Corona-bedingt nicht live war und ohne Publikum und politische Prominenz aufgezeichnet wurde.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 5. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Der Staatsanwalt 20:15:24 00:57:59 6,125 17,9
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:28 6,115 18,6
3 ZDF heute 18:59:50 00:19:50 4,762 17,6
4 ZDF SOKO Leipzig 21:14:50 00:43:30 4,754 14,4
5 Das Erste Krauses Zukunft 20:15:28 01:28:08 4,717 13,9
6 ZDF heute-show 22:30:38 00:34:56 4,288 16,5
7 ZDF SOKO Wien 18:04:22 00:43:02 4,247 18,4
8 RTL RTL aktuell 18:44:50 00:20:45 3,865 15,0
9 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:16 00:42:59 3,825 25,7
10 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:59:24 00:44:54 3,765 16,9
11 RTL Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special – Die 2. Chance 20:15:00 03:04:26 3,648 12,8
12 ZDF heute – in Europa 15:58:24 00:14:07 3,580 26,2
13 ZDF heute journal 21:59:30 00:27:47 3,572 12,1
14 ZDF Bares für Rares 15:05:41 00:52:03 3,191 24,4
15 ZDF Bettys Diagnose 19:27:21 00:42:50 3,142 10,3
16 ZDF Leute heute 17:47:02 00:12:10 3,125 16,3
17 Das Erste Tagesthemen 21:45:41 00:30:51 3,007 9,7
18 Das Erste Quizduell 18:46:30 00:49:22 2,946 10,9
19 ZDF heute 16:59:47 00:13:31 2,917 18,1
20 ZDF hallo deutschland 17:13:18 00:33:19 2,893 16,8
21 BR Fernsehen Fastnacht in Franken 20:15:43 03:06:51 2,810 9,2
22 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:19 00:21:38 2,749 8,9
23 RTL Alles was zählt 19:07:39 00:22:40 2,357 8,5
24 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:08 00:11:23 2,255 9,5
25 ZDF heute Xpress 14:59:27 00:05:04 2,254 19,1
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Im jungen Publikum besiegte „Wer wird Millionär?“ die Prime-Time-Konkurrenz: Mit 1,22 Millionen 14- bis 49-Jährigen und 15,9% musste sich das RTL-Quiz in den Tages-Charts nur der „Tagesschau“ geschlagen geben. Um 20.15 Uhr folgt „Der Staatsanwalt“ als schärfster Konkurrent mit 0,85 Millionen und 9,6% vor ProSiebens „Parker“ und dem RTL-Zwei-Film „Men in Black“, der dem Sender stolze 8,7% bescherte. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen schaffte es zudem die „Fastnacht in Franken“ in die Top 25 des Tages:

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 5. Februar 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:28 1,642 19,1
2 RTL Wer wird Millionär? Das große Zocker-Special – Die 2. Chance 20:15:00 03:04:26 1,222 15,9
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:19 00:21:38 1,144 14,8
4 ZDF heute-show 22:30:38 00:34:56 1,108 15,4
5 RTL RTL aktuell 18:44:50 00:20:45 1,058 18,7
6 ZDF Der Staatsanwalt 20:15:24 00:57:59 0,850 9,6
7 RTL Alles was zählt 19:07:39 00:22:40 0,817 13,0
8 ProSieben Parker 20:14:58 01:43:11 0,808 9,3
9 ZDF ZDF Magazin Royale 23:05:34 00:29:25 0,794 13,2
10 RTL Zwei Men in Black 20:14:00 01:27:07 0,767 8,7
11 RTL RTL-Nachtjournal 23:59:49 00:25:57 0,709 17,9
12 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:08 00:11:23 0,692 13,4
13 ProSieben Galileo 19:04:58 00:50:01 0,687 10,2
14 ZDF heute journal 21:59:30 00:27:47 0,634 8,0
15 ZDF SOKO Leipzig 21:14:50 00:43:30 0,633 7,2
16 Vox Das perfekte Dinner 19:01:03 00:59:09 0,587 8,6
17 Sat.1 Die Festspiele der Reality Stars – Wer ist die hellste Kerze? 20:15:03 02:19:46 0,582 6,9
18 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:44 00:13:44 0,551 6,6
19 Das Erste Krauses Zukunft 20:15:28 01:28:08 0,510 5,8
20 Vox First Dates – Ein Tisch für zwei 17:59:37 00:45:56 0,481 9,8
21 ProSieben Die Simpsons 18:38:13 00:19:24 0,469 8,3
22 BR-Fernsehen Fastnacht in Franken 20:15:43 03:06:51 0,463 5,7
23 RTL Explosiv – Das Magazin 17:59:57 00:23:39 0,457 10,0
24 ProSieben taff 16:59:04 00:46:09 0,454 12,8
25 Das Erste Tagesthemen 21:45:41 00:30:51 0,438 5,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In den deutschen Netflix-Charts hat es die neue Serie „Immer für dich da“ am Wochenende an die Spitze geschafft. Sie führt nun vor dem ehemaligen Kinofilm „Baywatch“ und dem koreanischen Science-Fiction-Film „Space Sweepers“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 7. Februar 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Immer für dich da Serie
2 2 Baywatch Film
3 6 Space Sweepers Film
4 3 Godzilla – King of the Monsters Film
5 7 White Boy Rick Film
6 5 Bridgerton Serie
7 8 Lupin Serie
8 4 Riverdale Serie
9 9 Fate: The Winx Saga Serie
10 10 Bajocero (Unter Null) Film
Quelle: Netflix

Youtube:

Das meistgesehene deutschsprachige Youtube-Videos war am Wochenende ein neuer Musik-Clip auf dem Channel von Bushido: Fast 1,2 Millionen mal wurde „Animus – EGJ (feat. Bushido & Saad)“ bis Montagmorgen aufgerufen. Im Laufe des Montags dürfte aber das „Coming Out“ des Youtubers „Joey’s Jungle“ noch mehr Views erreichen – bis Montag, 9 Uhr, waren es schon 1,03 Millionen.

Video Daily – Youtube: Top 10 deutschsprachige Videos / 5. bis 7. Februar 2021

Platz Channel Video Views*
1 Bushido Animus – EGJ (feat. Bushido & Saad) 1.197.000
2 Joey’s Jungle Coming Out | Joey’s Jungle 1.032.500
3 Hypnotize Entertainment Dardan – Coke Light 1.015.600
4 Fritz Meinecke 1 Nacht im Iglu 657.300
5 Wissenswert 9 strenge Regeln, die Donald Trump jetzt als Ex-Präsident befolgen muss 584.100
6 Locosquad Luciano – Nicht wach (prod. by riico x DLS x Bass Charity) 578.400
7 Richtiger Kevin 50.000 Euro VGA Unboxing 👀 + LIVE mit Marc verhandeln! 😂 MontanaBlack Highlights 531.300
8 Berlin – Tag & Nacht Fliegt Deans Lüge auf?!😮 Denny am Boden!😢 | Berlin – Tag & Nacht #2375 520.500
9 JP Performance JP Performance – Ihr Fragt / Ich Fahre! #5 | Ford Mustang Mach-E 480.200
10 Richtiger Kevin Erstes Pokémon Opening mit Trymacs! 😎 MontanaBlack Highlights 476.500
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 5. bis 7. Februar 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 8. Februar 2021, 9 Uhr

Disney+, Instagram und Facebook:

In den Film-Charts von Disney+ heißt die Spitze „Vaiana“ und „Soul“, bei den Serien führt „WandaVision“ vor dem „Mickey Mouse Clubhouse“. Auf Facebook kam das meitgesehene deutschsprachige Video des Wochenendes von „Chefclub DE“: „Schweinefleisch mit Kartoffeln“ erreichte 944.000 Abrufe. Dahinter folgt die Facebook-Page „Bartmann“ mit „So erleichtert man sich den Alltag #7“ und 863.000 Views. Bei Instagram sorgte Oliver Pocher für die beiden meistgesehenen Videos des Wochenendes: 1,33 und 1,23 Millionen Abrufe generierte er.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix- und Disney-Plus-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die beiden Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige