Anzeige

Partnerschaft

WPP und TikTok machen gemeinsame Sache

Foto: Pixabay

Die Agenturholding WPP geht eine Partnerschaft mit TikTok ein. WPP-Agenturen und -Kunden sollen profitieren – etwa durch einen einfacheren Zugang zu den Creators der Plattform.

Anzeige

Es ist die erste globale Agenturpartnerschaft, die WPP und TikTok abgeschlossen haben. Sie beinhaltet unter anderem, dass WPP noch während der Entwicklungsphase Zugang zu den Funktionen für Werbetreibende erhält, aber auch, dass TikTok ein Netzwerk von Creators aufbaut, die für WPP-Kooperationen zur Verfügung stehen.

„Talente von WPP“ sollen auf TikTok führend werden

Außerdem gehört laut Pressemitteilung die Entwicklung eines „Trainings- und Akkreditierungsprogramms für WPP-Agenturen“ dazu, das Kunden den bevorzugten Zugang zu Inhalten, die auf einzelne Medien- und Kreativdisziplinen zugeschnitten sind, sichern soll. Das Programm soll sicherstellen, dass „die Talente von WPP bei der Entwicklung von Best-in-Class-Kreativ- und Medienlösungen auf der TikTok-Plattform führend sind“.

„Unsere Kunden wollen neue und innovative Wege, um Konsumenten zu erreichen. TikTok hat schnell die Stärke von Mobile Video demonstriert und die vielen Möglichkeiten, die für Marken bestehen, um auf ihrer Plattform auf sinnvolle und kreative Weise zu interagieren“, so WPP-CEO Mark Read.

sns

Anzeige