Anzeige

#trending Nummer 816 - Dienstag, 2. Februar 2021

Öffnungen in Österreich, der „perfekte Monat“, Dustin Diamond

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Corona, SARS Cov-2, Covid 19, Impfungen, Mutationen, Shutdown, Lockdown, Öffnungen, Inzidenz, neue Fälle. Ich habe keine Lust mehr auf diese Vokabeln.

Anzeige

#trending // Öffnungen in Österreich

Die neuen Corona-Regeln, die in Österreich ab der kommenden Woche gelten, bescherten „Focus Online“ am Montag den journalistischen Artikel mit den meisten Facebook- und Twitter-Interaktionen. „Österreich öffnet Schulen, Friseure und Geschäfte wieder“ sammelte bis Mitternacht 25.900 Likes & Co. ein.

Die ORF-Nachrichtensendung „Zeit im Bild“ fasste die Regeln auf Facebook zusammen, sorgte damit für einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Posts des Tages. Die wichtigsten Regeln, die wohl auch in Deutschland für Hoffnung sorgen: Der Handel wird wieder geöffnet, allerdings mit FFP-2-Maskenpflicht, Grundschulen kehren in den Präsenzunterricht zurück, weiterführende Schulen in den „Schichtbetrieb“ und auch Friseure dürfen wieder öffnen. Dafür gibt es im Gegensatz zu Deutschland Ausgangsbeschränkungen von 20 Uhr bis 6 Uhr morgens.

#trending // der „perfekte Monat“

Streamingdienst Netflix hatte am Montag in den sozialen Netzwerken Erfolg mit einem Kalender-Screenshot des Monats Februar. Warum? Es ist der „perfekte Monat“: Der Monat fängt mit an einem Montag an, hört an einem Sonntag auf, vier Wochen, 28 Tage, perfekt. „Sheldon Cooper gefällt das“, schreib Netflix in Anlehnung an den „Big Bang Theory“-Protagonisten Sheldon Cooper dazu. Auf Instagram gab es bis Mitternacht schon mehr als 75.000 Likes, auf Twitter 5.000.

#trending // Dustin Diamond

In den USA herrscht Trauer um den Schauspieler und Comedian Dustin Diamond, der bereits als Teenager bekannt durch seine Hauptrolle in der Sitcom „California High School“ wurde. Sie lief in den USA von 1989 bis 1993 bei NBC, in Deutschland ab 1994 bei RTL Zwei. Diamond starb nun im Alter von 44 Jahren an einer Krebs-Erkrankung.

CNN schrieb „Dustin Diamond, ‚Saved by the Bell‘ star, dead at 44“ und sammelte innerhalb von drei Stunden mehr als 460.000 Facebook- und Twitter-Interaktionen ein, „NBC News“ kam mit „‚Saved by the Bell‘ star Dustin Diamond dies at 44, after lung cancer diagnosis“ auf 420.000 und „Fox News“ mit „‚Saved by the Bell‘ star Dustin Diamond dead at 44 after battle with stage 4 cancer“ auf 325.000.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Focus Online“ – „Österreich öffnet Schulen, Friseure und Geschäfte wieder“ (25.900 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „reitschuster.de“ – „Ärzte und Apotheker protestieren gegen Impf-Politik“ (2.800 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts): „Baywatch Berlin“ – „Balenciaga-Verbot für Jan Hofer

Google-SuchbegriffSilberpreis (100.000+ Suchen)

Wikipedia-SeitePercy Fawcett (65.100 Abrufe am Sonntag)

Youtube-Video [aller am Sonntag veröffentlichten deutschsprachigen Videos]: „HandOfBlood“ – „Fast and Furious: A3 Drift | Autobahn Police Simulator 2“ (623.900 Views)

Serie (Netflix): „Fate: The Winx Saga

Song (Spotify): Kasimir1441, badmómzjay, Wildbwoys – „Ohne Dich“ (609.800 Stream-Abrufe aus Deutschland am Sonntag)

Musik (Amazon): Foo Fighters – „Medicine at Midnight“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): „Harry Potter: The Complete Collection“ (DVD)

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]: „Super Mario 3D World + Bowser’s Fury“ (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Steffen Henssler – „Hensslers schnelle Nummer: 100 neue Rezepte zum Erfolgsformat“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige