Anzeige

Ausblick 2021

Agenturen müssen aus dem, was vorhanden ist, das Beste machen

Foto: Imago

Das Jahr 2020 ist Geschichte. Was von 2021 zu erwarten ist, steht jetzt im Fokus von Agenturen und Unternehmen. Wobei die Kommunikationsprofis laut einer aktuellen Civey-Studie vorsichtig optimistisch auf die kommenden zwölf Monate schauen. Welche Herausforderung das neue Jahr für Agenturen und Marketing bereithält, beleuchten wir in unserem Ausblick 2021.

Anzeige

Inwieweit das tatsächlich zutrifft und in welchen Bereichen, bedarf zunächst einmal einem Rückblick auf 2020. Also auf das Jahr, das alles, was bislang als richtig und Standard erachtet wurde, in Frage stellte. Alles? Nicht alles, aber Manches. Laut einer – zugegeben nicht repräsentativen – Meedia-Umfrage unter Deutschen Werbeagenturen geht hervor, dass die Kunden ihre Strategie durchgängig nicht auf links gedreht haben. Allerdings konnten die befragten Agenturen feststellen, dass der Trend zur Digitalisierung zugenommen hat. Was damit einhergeht, dass sich natürlich……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige