Anzeige

Ads Manager und TikTok Hub

So will TikTok kleinen Unternehmen helfen

Foto: Pixabay

Die chinesische Social-Media App TikTok möchte kleinen und mittleren Unternehmen unter die Arme greifen, hierfür schaltet das Unternehmen ab heute den TikTok Hub und den Ads Manager frei, die es ihnen ermöglichen, ohne großen Aufwand zielgruppengerechte Werbung für potenzielle Kunden zu erstellen.

Anzeige

Vor allem in Anbetracht der Corona-Pandemie leiden kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) besonders, der TikTok Hub soll es ihnen ermöglichen, leicht und umkompliziert neue Kunden zu erreichen und das authentisch – in „100% TikTok“. Zusammen mit dem Angebot startet auch der TikTok Ads Manager, ein Tool, um selbst eine Werbekampagne für die Social Media App zu erstellen und zu verwalten. In Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien ist der Hub bereits im Dezember letzten Jahres gestartet.

Lisa Friedrichs – Foto: TikTok

Lisa Friedrich, Head of SMB für TikTok in Europa: „Wir bei TikTok glauben, dass der Aufbau von authentischen und positiven Communities eine entscheidende Rolle für kleine und mittlere Unternehmen spielt. Sie müssen von ihren potentiellen Kund*innen gehört und gesehen werden. Im Gegensatz zu den Möglichkeiten und Budgets der Werbeabteilungen größerer Unternehmen zählt für KMU jeder Euro und jeder Cent, der ausgegeben wird. Deshalb freue ich mich, dass unser neuer TikTok-Hub für KMU dabei unterstützen kann, von neuen Zielgruppen entdeckt zu werden.“

Neue Tools für Werbetreibende

Einerseits finden sich im Hub verschiedene Anleitungen, darunter zum Beispiel eine, wie man den neuen Ads Manager nutzen kann, um Ziele und KPIs (z.B. Traffic, Conversions), Zielgruppen, Budget, den Kampagnen-Zeitplan sowie die Gebotsmethode und Auslieferungsart festzulegen.

Thomas Wlazik – Foto: TikTok

Thomas Wlazik, Managing Director Global Business Solutions bei TikTok Deutschland: „Erfolgreiche Marken arbeiten mit der Kreativität unserer Community, binden Erfahrungen und Eindrücke unserer Creator*innen ein und ermöglichen Interaktionen der Nutzer*innen. Je authentischer sich Inhalte in den personalisierten Für dich-Feed einfügen, desto besser. Das gilt für große Marken genauso wie für kleine und mittlere Unternehmen. Auf TikTok ist es auch für kleinere Unternehmen möglich, sehr schnell eine große Reichweite aufzubauen. Es geht nicht um perfekte und polierte Inhalte – der kreativste und authentischste Inhalt setzt sich durch. Mit der richtigen Ansprache können Unternehmen so ganz neue Zielgruppen auf TikTok erschließen.“

Zu erreichen ist die Seite mit dem Ads Manager unter www.tiktokforbusinesseurope.com/de/smb-hub/

„Mach deine Werbung 100% TikTok“

Um die Unternehmen zu erreichen, setzt TikTok eine eigene Kampagne mit dem Titel „Mach deine Werbung 100% TikTok“ auf, die anhand von Best-Cases erklärt, wie traditionelle Werbung in eine für TikTok optimierte umgewandelt werden kann. Zu den Beispielen gehört unter anderem der „Halal Online Shop“, „MyFamily“ oder „Omolola Jewellery“.

ls

Anzeige