Anzeige

Berliner Medien-Startup

Forum.eu holt „New York Times“, Sigmar Gabriel und John Bolton an Bord

Wichtige Artikel der New York Times kann man nun auch auf deutsch lesen. Das Startup Forum.eu macht es möglich. Foto: Imago

Nutzer*innen von forum.eu können die New York Times ab sofort in mehreren Sprachen lesen. Außerdem konnte das Berliner Startup zwei prominente Autoren gewinnen.

Anzeige

Die „New York Times“ auf Deutsch, Polnisch oder Spanisch? In diesen Genuss kommen ab sofort die Leser*innen von forum.eu. Das Berliner Medien-Startup, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, internationalen Journalismus zum Thema Europa in vielen verschiedenen Sprachen verfügbar zu machen, konnte sich eine Partnerschaft mit der „Gray Lady“ sichern. Beiträge aus der US-amerikanischen Tageszeitung zu europaweit relevanten Themen finden sich ab nun in mehreren Sprachen auf der Plattform. Meinungsbeiträge von Sigmar Gabriel und John Bolton  Eine weitere Neuerung: Forum.eu……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige