Anzeige

Tim Hengesbach und Frank Kott

Neue Herstellungsleiter bei Endemol Shine

Frank Kott und Tim Hengesbach – Foto: EYECATCHME

Tim Hengesbach und Frank Kott werden künftig gemeinsam die Herstellungsleitung des Kölner Produzenten Endemol Shine verantworten. Zuvor wurde die Herstellungsleitung von Knut Kremling, COO Banijay Germany interimsweise geleitet. Er folgte auf Michael Jung, der das Unternehmen im Juli verlassen hat.

Anzeige

Tim Hengesbach wird als neuer Herstellungsleiter vor allem die Produktionen aus Docu & Reality verantworten. Frank Kott ist als Herstellungsleiter für Show & Factual verantwortlich. 

Hengesbach startete seine Karriere in der Aufnahmeleitung von Endemol für „Notruf“ und verantwortete später als Produktionsleiter und -manager diverse Formate wie „Big Brother“, „Promi Big Brother“, „Deutschlands Superhirn“, „Daniela und Lucas in Love“, „Die Quizshow mit Jörg Pilawa“ oder „Promis unter Palmen“. 

Auch Frank Kott startete bei Endemol, vom Praktikanten bei der „Glücksspirale“ mit Kai Pflaume über diverse Stationen als Aufnahmeleiter. Seit 2001 verantwortete er als Produktionsleiter und -manager Formate wie „Nur die Liebe zählt“, „Wer wird Millionär?“, „Rette die Million!“, „The Masked Singer“, „Lego Masters“, „Masterchef“ und „Beauty & The Nerd“.

swi

Anzeige