Anzeige

Carolin Häublein und Konstantin Rodeck

Neue Geschäftsführer fürs RTL Audio Center

Marc Haberland, Carolin Häublein und Konstantin Rodeck (v.l.) bilden die neue Geschäftsführung des RTL Audio Centers in Berlin – Foto; TVNow / Tanita Karkuth

Das RTL Audio Center in Berlin nimmt seine Arbeit am neuen Standort auf dem Areal des ehemaligen Kudamm Karrees auf. Mit dem Umzug gibt es auch Personalien. Ab sofort verstärken Carolin Häublein und Konstantin Rodeck die Geschäftsführung unter dem Vorsitz von Marc Haberland. Stephan Schmitter scheidet aus, bleibt aber CEO von RTL Radio Deutschland.

Anzeige

Schmitter ist zudem seit Oktober 2020 Geschäftsführer der InfoNetwork GmbH und künftig Geschäftsführer der neu gegründeten RTL News GmbH.

Carolin Häublein ist RTL schon seit vielen Jahren als Geschäftsführerin des Jugendsenders 93,6 Jam FM verbunden. Konstantin Rodeck kam 2013 als Geschäftsführer der RTL Radio Vermarktung zum Unternehmen.

Das neue Audio Center vereint Tecnik, Studios und Sendeanlagen unter einem Dach. Hier sitzen nun die vier Radioprogramme 104.6 RTL, 105‘5 Spreeradio, 93,6 Jam FM und RTL Deutschlands Hitradio. Auch die Produktions-Einheit Audio Alliance, die Podcasts und Audio-on-Demand-Angebote der Bertelsmann Content Alliance Partner produziert, ist hier zuhause. Komplettiert wird die neue Audio-Welt durch die RTL Audio Vermarktung, den Digital Media Hub und RTL Radio Deutschland.

Die vom Architekturbüro Evolution Design gestalteten Räumlichkeiten sollen flexibles Arbeiten in einem modernen und kreativen Umfeld ermöglichen.

Abonnenten von MEEDIA-Plus bekamen schon früh einen Einblick in die neue Arbeitsweise und Räumlichkeiten des neuen RTL Audio Centers

Marc Haberland, Vorsitzender der Geschäftsführung RTL Audio Center: „Ziel war es, Radio- und Audioproduktion neu zu denken und den MitarbeiterInnen eine New Work-Fläche zu gestalten, in der sie sich rund um die Uhr wohlfühlen und die ihnen maximale Flexibilität ermöglicht. Auch wenn wir angesichts der andauernden Corona-Pandemie ohne große Eröffnungsfeier und nicht in voller Teamstärke im neuen Gebäude starten, können wir bereits nach wenigen Tagen im Regelbetrieb resümieren: Das neue RTL Audio Center Berlin kann sich sehen und wird von sich hören lassen!“

Hier lesen MEEDIA-Abonnenten ein Interview mit Stephan Schmitter über die Audio-Strategie der Mediengruppe RTL

Anzeige