Anzeige

Abgasmanipulation

Abmahnung für Check24 wegen irreführender Werbung

Laut „RND“ hat die Wettbewerbszentrale das Vergleichsportal Check24 abgemahnt. Grund ist irreführende Werbung für Dieselklagen, die nicht zu erfüllende Gewinne verspricht.

Anzeige

Check24 fordert seine Kfz-Versicherungskunden per Mail auf, prüfen zu lassen, ob sie aufgrund von Diesel-Abgasmanipulation einen Anspruch auf Entschädigung haben. Damit würde das Vergleichsportal den Anschein erwecken, jeder könnte einen Gewinn heraus schlagen, berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland„. Für dieses Vorgehen wird das Portal nun von der Wettbewerbszentrale wegen irreführender Werbung abgemahnt.

Laut Bericht zählte die Wettbewerbsbehörde ein Schreiben an einen Fahrzeughalter als Beispiel auf, dessen Modell von keiner Manipulation betroffen ist und es deshalb auch keinen Anspruch auf Entschädigung gibt.

ls

Anzeige