Anzeige

Gästelisten-Auswertung von Will, Plasberg, Maischberger und Illner

Peter Altmaier und Karl Lauterbach sind die Talkshow-Könige 2020

Peter Altmaier und Karl Lauterbach – Fotos: Imago

Die Corona-Pandemie hat die großen wöchentlichen TV-Talkshows im Jahr 2020 dominiert wie kein Thema zuvor. Die Protagonisten mit den meisten Auftritten in den Sendungen heißen Peter Altmaier, Karl Lauterbach, Olaf Scholz und Markus Söder.

Anzeige

Traditionell wertet MEEDIA am Ende des Jahres die offiziellen Gästelisten der großen wöchentlichen Polit- und Gesellschafts-Talks von ARD und ZDF aus. Nie zuvor seit Beginn der MEEDIA-Analysen im Jahr 2010 hat ein einzelnes Thema die Shows so sehr geprägt wie die Corona-Pandemie in diesem Jahr. 66 der 106 Sendungen von „Anne Will“, „Hart aber fair“ und „maybrit illner“ beschäftigten sich mit Corona, nur 40 nicht. Nur ein weiteres Thema stach aus der schwachen restlichen Masse heraus: die US-Wahl mit acht Sendungen.

Talkshows: Die meistbesprochenen Themenkomplexe 2020

Platz Thema Anzahl
1 Corona-Pandemie 66
2 US-Wahl/Wahlkampf/Folgen 8
3 Klimaschutz/Klimawandel 4
4 Thüringen-Wahl und Folgen 3
4 Nawalny/Russland 3
4 Migrationspolitik 3
4 Iran 3
8 CDU 2
(Anne Will, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

„maischberger. die woche“ spielte für die Themen-Auswertung keine Rolle, da die Sendung im Verlauf des Jahres 2019 auf ein multithematisches Konzept umgestellt wurde, doch auch hier dominierte die Corona-Pandemie im Jahr 2020 die meisten Sendungen.

Die Liste der Personen, die in den vier Shows „Anne Will“, „Hart aber fair“, „maischberger. die woche“ und „maybrit illner“ aufgetreten sind, ist im Vergleich zu 2019 geschrumpft. Sprich: weniger Gäste mit entsprechend mehr Auftritten. Reichten Annalena Baerbock im Jahr 2019 noch zehn Einladungen für den Spitzenplatz der Talkshow-Königin, kommt sie im Jahr 2020 mit ebenfalls zehn Auftritten nur noch auf Platz 5.

Ganz vorn platzierten sich hingegen zwei Bundesminister, ein Ministerpräsident und ein Politiker, der gleichzeitig Experte für Epidemien und Pandemien ist. Wirtschaftsminister Peter Altmaier und SPD-Mann Karl Lauterbach sind mit je 14 Auftritten die Talkshow-Könige 2020, dahinter folgen Finanzminister Olaf Scholz und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder mit jeweils 11.

Auffällig und wenig überraschend ist die hohe Zahl von Wissenschaftlern im Vorderfeld der Liste: Jonas Schmidt-Chanasit, Melanie Brinkmann, Alexander Kekulé und Hendrik Streeck wurden jeweils sieben bis neunmal eingeladen, Christian Drosten findet sich mit seinen vier „maybrit illner“-Auftritten ebenfalls in der Liste.

Die Talkshow-Gäste mit den meisten Auftritten 2020

Platz 2019 Person Auftritte 2020 Auftritte 2019
1 4 Peter Altmaier 14 7
1 33 Karl Lauterbach 14 3
3 11 Olaf Scholz 11 5
3 33 Markus Söder 11 3
5 1 Annalena Baerbock 10 10
6 21 Armin Laschet 9 4
6 21 Malu Dreyer 9 4
6 neu Jonas Schmidt-Chanasit 9 0
9 2 Norbert Röttgen 8 9
9 neu Melanie Brinkmann 8 0
9 neu Helge Braun 8 0
12 neu Alexander Kekulé 7 0
12 neu Christina Berndt 7 0
12 4 Sahra Wagenknecht 7 7
12 8 Christian Lindner 7 6
12 62 Ranga Yogeshwar 7 2
12 neu Hendrik Streeck 7 0
12 62 Manuela Schwesig 7 2
19 33 Wolfgang Kubicki 6 3
19 neu Karl-Josef Laumann 6 0
19 neu Susanne Herold 6 0
19 8 Robert Habeck 6 6
19 33 Tobias Hans 6 3
19 neu Ute Teichert 6 0
25 11 Hubertus Heil 5 5
25 11 Nikolaus Blome 5 5
25 21 Cem Özdemir 5 4
25 11 Heiko Maas 5 5
25 21 Franziska Giffey 5 4
25 62 Boris Palmer 5 2
25 11 Katja Kipping 5 5
25 33 Sigmar Gabriel 5 3
33 62 Florian Schroeder 4 2
33 33 Cerstin Gammelin 4 3
33 neu Michael Müller 4 0
33 neu Peter Tschentscher 4 0
33 neu Lamya Kaddor 4 0
33 33 Robin Alexander 4 3
33 neu Susanne Johna 4 0
33 62 Marina Weisband 4 2
33 62 Jens Spahn 4 2
33 neu Alena Buyx 4 0
33 neu Christian Drosten 4 0
(Anne Will, maischberger. die woche, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Die einzelnen Sendungen hatten dabei unterschiedliche Lieblingsgäste. Bei „Anne Will“ sprach Olaf Scholz am häufigsten: sechsmal. Bei „Hart aber fair“ war Karl Lauterbach mit fünf Einladungen die Nummer 1, ebenso bei „maischberger. die woche“ mit ebenfalls fünf Auftritten. Ganz oben in den „maybrit illner“-Gästelisten: Jonas Schmidt-Chanasit mit sieben Auftritten.

Auch die Tabelle der meisteingeladenen Journalisten steht unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. So führen zwei Wissenschaftsjournalisten bzw. -journalistinnen das Ranking an: Christina Berndt von der „Süddeutschen Zeitung“ und der mittlerweile freiberuflich tätige Ranga Yogeshwar waren jeweils siebenmal zu Gast. Dahinter findet sich als erster Nicht-Wissenschaftsjournalist Nikolaus Blome. Markus Feldenkirchen, der 2019 noch mit sieben Auftritten der Top-Journalist der Talkshows war, kam 2020 nur noch auf drei Einladungen.

Die Talkshow-Gäste mit den meisten Auftritten 2020 / Journalisten

Platz 2019 Person Auftritte 2020 Auftritte 2019
1 neu Christina Berndt 7 0
1 18 Ranga Yogeshwar 7 2
3 2 Nikolaus Blome 5 5
4 8 Cerstin Gammelin 4 3
4 8 Robin Alexander 4 3
6 18 Kristina Dunz 3 2
6 18 Anja Kohl 3 2
6 neu Ansgar Graw 3 0
6 33 Werner Bartens 3 1
6 neu Anna Planken 3 0
6 1 Markus Feldenkirchen 3 7
6 2 Jan Fleischhauer 3 5
6 4 Dagmar Rosenfeld 3 4
6 4 Georg Mascolo 3 4
(Anne Will, maischberger. die woche, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Schaut man auf die Parteizugehörigkeit der eingeladenen Politiker, so wird deutlich, dass die Corona-Pandemie dazu geführt hat, dass noch mehr Politiker der Regierungsparteien eingeladen wurden: Die CDU/CSU kommt auf 94 Auftritte und damit drei mehr als 2019, die SPD auf 83 und damit sogar 18 mehr als 2019. Seltener eingeladen wurden vor allem Politiker der Grünen und der AfD.

Die Talkshow-Gäste mit den meisten Auftritten 2020 / Parteien

Platz 2019 Partei Auftritte 2020 Auftritte 2019
1 1 CDU/CSU 94 91
2 2 SPD 83 65
3 3 Grüne 32 39
4 4 FDP 28 26
5 5 Linke 19 21
6 6 AfD 6 13
(Anne Will, maischberger. die woche, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Nicht in unsere Auswertungen kam „Markus Lanz“. Die Show hat sich zwar immer mehr zu einem Polit- und Gesellschafts-Talk entwickelt, doch angesichts der Sendefrequenz von dreimal wöchentlich würde die Gästeliste die Gesamtanalyse deutlich verfälschen. Dennoch haben wir auch die offiziellen Listen von „Markus Lanz“ ausgewertet und präsentieren sie in einer Extra-Wertung.

Abgesehen vom Sonderfall Elmar Theveßen – der ZDF-Journalist wurde insbesondere zu Themen rund um die US-Wahl insgesamt 26 mal zugeschaltet – gewinnt SPD-Politiker Karl Lauterbach die „Markus Lanz“-Wertung deutlich. 17 mal war Lauterbach angesichts der Corona-Pandemie zu Gast. Dahinter folgen mit jeweils neun Auftritten der Welt-Journalist Robin Alexander und der Wissenschaflter Hendrik Streeck, achtmal waren Reporter und Autor Olaf Sundermeyer, sowie Virologin Melanie Brinkmann zu Gast.

Die Talkshow-Gäste mit den meisten Auftritten 2020 / Markus Lanz

Platz Person Auftritte 2020
1 Elmar Theveßen 26
2 Karl Lauterbach 17
3 Robin Alexander 9
3 Hendrik Streeck 9
5 Olaf Sundermeyer 8
5 Melanie Brinkmann 8
7 Cerstin Gammelin 7
7 Stephan Weil 7
7 Martin Stürmer 7
7 Jonas Schmidt-Chanasit 7
11 Eva Quadbeck 6
11 Alexander S. Kekulé 6
11 Peter Tschentscher 6
11 Sandra Navidi 6
11 Dirk Brockmann 6
16 Claudia Kade 5
16 Sebastian Fiedler 5
16 Kristina Dunz 5
16 Christiane Hoffmann 5
16 Johannes Hano 5
16 Markus Söder 5
16 Michael Müller 5
(Markus Lanz / ohne Sendung vom 17.12.) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Anzeige