Anzeige

Eva-Maria Schmidt wird „Horizont“-Chefredakteurin

Eva-Maria Schmidt, Foto: dfv Mediengruppe

Die bisherige stellvertretende Chefredakteurin Eva-Maria Schmid trägt künftig die publizistische Verantwortung von „Horizont“. Sie ist seit Juni 2019 Stellvertreterin in der Redaktion des Branchenblattes.

Anzeige

Im Gegenzug scheidet ihr dann Vorgänger Uwe Vorkötter Ende Januar 2021 aus der Chefredaktion aus, wird beim Blatt aber weiterhin als Autor mit an Bord sein und „repräsentative Aufgaben“ für die Medienmarke übernehmen, wie Horizont auf der eigenen Webseite schreibt. Volker Schütz wiederum übernimmt nach 30 Jahren in der Redaktion, davon fast 20 Jahre als Chefredakteur, Anfang 2021 neue Aufgaben in der dfv Mediengruppe. Er soll seine Expertise in die Entwicklung „neuer, bereichsübergreifender Contentformate mit Fokus auf Digital und Veranstaltungen“ einbringen.

bek

Anzeige