Anzeige

Etat-Gewinn

Serviceplan Campaign gewinnt Etats von ZDF und ZDFneo

Das Haus der Kommunikation von Serviceplan in München – Foto: Serviceplan

In einer öfffentlichen Ausschreibung konnte sich Serviceplan Campaign gegen über 40 weitere Agenturen durchsetzten. Die Agentur verantwortet von jetzt an alle kampagnenrelevanten Kommunikationsmaßnahmen der Etats von ZDf und ZDFneo.

Anzeige

Die Bereiche TV, Kino, Print, Online, OoH (Out-of-Home), Mobile Marketing, Social Media, Content sowie Mediaplanung von ZDF und ZDFneo werden ab jetzt von der Serviceplan Group betreut.

Als Leadagentur für Strategie, Entwicklung und Umsetzung der zielgruppenspezifischen Kampagnenkommunikation zur Sender- und Programmbewerbung agiert Serviceplan Campaign. Verantwortlich für den ZDF Hauptsender sind die Geschäftsführer Christian Sommer, Markus Koch und Ben Hug. Markus Maczey und Christina Antes zeichnen für ZDFneo verantwortlich. Social Media und Content liegen bei Plan.Net Neo und Serviceplan PR & Content. Der Mediaetat des ZDF ging bereits im September an Mediaplus.

Thomas Grimm, Marketingleiter des ZDF: „In der Kampagnen-Kommunikation ist es uns wichtig, unsere Zielgruppen spezifisch passend und individualisiert anzusprechen. Die Serviceplan Group hat uns hier nicht nur durch kreative Ideen über alle Kanäle hinweg überzeugt, sondern auch durch eine kluge Zusammenarbeit mit Media.“

ls

Anzeige