Anzeige

Weihnachtskampagne ohne Schnee und Tannenbaum

Burberry lässt durch den Hagel tanzen

Burberry zelebriert Weihnachten ohne Klischees – Foto: Burberry

Das Luxus-Modelabel Burberry ist vor allem für seine wetterfesten Trenchcoats und Jacken bekannt. Und genau die sind es, die das Unternehmen in seiner Weihnachtskampagne in den Mittelpunkt rückt.

Anzeige

Jedoch nicht, wie man meinen könnte, klassisch im verschneiten New York der 1960er Jahre. Obwohl diese Analogie den aktuellen Spot mutmaßlich inspiriert hat. Denn in der aktuellen Version tanzt ein Ballett durch die Straßen, wie einst Fred Astaire. Er sang dazu „Singing in the Rain”. Jetzt tanz das Ballett nach einer neuen Version des Hits, eingesungen von Dreya Mac. Das Video beginnt in einem Imbiss. Eine Frau (Tänzerin Chantal Foo) nimmt ihre Wurst entgegen. Der Verkäufer fragt sie, ob er……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige