Anzeige

Nach zwei Jahren

ProSiebenSat.1 stellt eigene Quiz-App Quipp ein

Foto: P7S1

Als vor einigen Jahren Quiz-Apps wie HQ Trivia hochkamen, stieg auch ProSiebenSat.1 mit Quipp ein. Nach knapp zwei Jahren wurde die App nun eingestellt.

Anzeige

ProSiebenSat.1 stellte am 8. November die eigene Live-Quiz-App Quipp ein. „Leider hat Quipp als Live-Quiz-App nur eine sehr spitze Zielgruppe erreicht“, äußert sich Stefan Atanassov, Geschäftsführer von ProSiebenSat.1 Digital. Die App wurde 1,6 Millionen mal heruntergeladen.

An der Technik lag es laut Aussage nicht. Die App sei ein „technologisch einwandfreies und interaktives Produkt“ gewesen. „Darüber hinaus sind sie ein hochattraktives Umfeld für Werbekunden, v.a. bei nativen Werbeformen. Deshalb konzentrieren wir uns künftig auf interaktive Live-Elemente auf unseren digitalen Plattformen“, heißt es weiter von Atanassov. In Zukunft werden solche interaktiven Elemente voraussichtlich auf eine breitere Basis gestellt.

ls

Anzeige