Anzeige

Raucherbedarf

Gizeh macht Knauss zur neuen Lead-Agentur

v.l.: Thies Schuster, Jan Knauss und Marit Müller von Knauss mit Timo Brautlacht von Gizeh – Foto: Knauss

Die Strategie- und Kreativagentur Knauss geht als Gewinner aus einem Pitch um Gizeh hervor, einer Marke für Raucherbedarf. Cherrypicker managte das mehrstufige Auswahlverfahren.

Anzeige

Knauss ist ab sofort für Brand Building und Marketing verantwortlich sowie für die Steuerung der nationalen wie internationalen Kommunikation. Die Hamburger Agentur soll für die neue Gizeh-Markenpositionierung ein Kommunikationskonzept erarbeiten und ihren Neukunden langfristig in allen Marketingfragen strategisch betreuen und beraten. Außerdem wird es Aufgabe von Knauss sein, als Lead-Agentur einen interdisziplinären Agentur- und Partnerpool für alle klassischen und digitalen Spezialgebiete gemeinsam mit Gizeh aufzubauen.

„In einem Großteil der Märkte ist Gizeh mit seinen Produkten in vielen seiner Produktkategorien bereits Marktführer. Dem wollen wir mit einem kommunikativen Schulterschluss auf nationaler wie internationaler Ebene gerecht werden – und Gizeh so vom Marktführer auch zum Markenführer entwickeln“, sagt Jan Knauss, Gründer und Namensgeber der Agentur, die neben Hamburg auch ein Büro in München hat. Erste Ergebnisse der neuen Zusammenarbeit sind im Frühjahr 2021 zu sehen.

Nivea, Payback & Co.: Knauss verfügt über ein breites Portfolio

Gesprächspartner der Agentur auf Seiten der Gizeh Raucherbedarf GmbH, Gummersbach, ist der Head of Marketing Timo Brautlacht. Das Unternehmen Gizeh wurde 1920 in Köln gegründet. Es gehört heute zur Muttergesellschaft Mignot & De Block B.V. – ein familiengeführtes, niederländisches Unternehmen.

2013 gegründet, fokussiert sich Knauss auf „Building Corporate Rebel Brands“, dem Markenaufbau in Großunternehmen. Wichtigster Kunde ist Beiersdorf, wie die Agentur ansässig in Hamburg. Bei dem Kosmetikkonzern betreuen Jan Knauss und sein Team u.a. Nivea, Hidrofugal, Labello, 8X4, Florena und Skin Stories. Darüber hinaus gehören zum Portfolio Natural American Spirit, Deutsche See, Jochen Schweizer, Payback und der weltweite Kondomhersteller LifeStyles Condoms.

rk

Anzeige