Anzeige

ADC

Design Experience 2020 widmet sich dem „Aufbruch“

Die ADC Design Experience 2020 im Livestream – Grafik: ADC

Die diesjährige ADC Design Experience am 18. November 2020 aus Stuttgart widmet sich dem „Aufbruch“ in eine ungewisse Zukunft.

Anzeige

Denn Design kann Antworten geben, wie eine durch die Covid-19-Pandemie auf das Wesentliche konzentrierte Gesellschaft in Zukunft leben möchte – nachhaltig, nachsichtig, in allen Bereichen vernetzt.

Die Line-Up aus Top-Referenten wird hochaktuelle Themen und Herausforderungen für die Design-Szene und darüber hinaus diskutieren:

  • Wie wird die Innenstadt in Zeiten von Corona wiederbelebt?
  • Wie kann der Einzelhandel sich durch intelligentes Design in Zukunft hybrider aufstellen?
  • Wie sieht das Designkonzept eines Automobilvertriebs der Zukunft aus?
  • Wie muss ich gestalten, wenn ich lokal und international Kunden gewinnen möchte und sowohl in Stuttgart als auch in Tokyo erfolgreich sein will?

Live auf Youtube

Der gesamte Kongress der ADC Design Experience wird am 18. November ab 14 Uhr kostenlos und live auf Youtube übertragen.

Parallel zur Design Experience wird es auch wieder Insights geben. Hier bietet sich die Gelegenheit, von von Experten der Kreativszene aus erster Hand zu erfahren, welche innovativen Lösungen sie in ihren Fachgebieten vorantreiben. Die Teilnehmer können auch untereinander in den Dialog treten, in kleineren Arbeitsgruppen Lösungen diskutieren und individuelle Fragen stellen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Programm zur Design Experience ist auf der Landingpage nachzulesen.

cb

Anzeige