Anzeige

Wechsel an der Spitze

Anja Würzberg übernimmt Leitung von NDR Kultur

Anja Würzberg – Foto: NDR / Christian Spielmann

Das Radioprogramm NDR Kultur hat eine neue Leiterin, Anja Würzberg. Sie übernimmt den Posten von Barbara Mirow, die in den Ruhestand gegangen ist.

Anzeige

Bei NDR Kultur gibt es personelle Veränderungen: Zum einen wechselt Anja Würzberg an die Spitze der Hörfunkwelle. Zum anderen wird Bettina Taherie-Zacher neue Musikchefin. Sie folgt auf Michael Schreiber, der sich – genauso wie Würzbergs Vorgängerin Barbara Mirow – in den Ruhestand verabschiedet hat. Dies gab der NDR am Mittwoch bekannt. NDR Kultur ist das Radioprogramm für Klassik- und Kulturinteressierte und erreicht laut eigenen Angaben in Norddeutschland täglich 247.000 Hörer.

„Barbara Mirow und Michael Schreiber haben NDR Kultur seit dem Neustart des Programms vor 17 Jahren nachhaltig geprägt, als gefragten Kulturpartner und erfolgreichen Kulturveranstalter im Norden etabliert. Dafür danke ich beiden herzlich“, sagt Katja Marx, NDR-Programmdirektorin Hörfunk. Über die Nachfolger sagt: „Mit Anja Würzberg und Bettina Taheri-Zacher hat NDR Kultur nun zwei engagierte Führungskräfte gewonnen, die für Crossmedialität und eine agile Führungskultur stehen.“

Würzberg war beim NDR in verschiedenen Positionen tätig, unter anderem als persönliche Referentin des Intendanten aber auch als stellvertretende Leiterin der Abteilung Dokumentation und Reportage. Taheri-Zacher leitete zuletzt die Programmgruppe Musik & Produktion bei SR 2 KulturRadio.

tb

Anzeige