Anzeige

Kooperation mit "krone.at"

Zattoo wird erster reiner TV-Streaminganbieter in Österreich

Foto: Zattoo

Der Schweizer TV-Streaming-Anbieter Zattoo ist hierzulande schon länger aktiv. Nun expandieren die Schweizer auch nach Österreich – als erster reiner TV-Streaming-Anbieter im DACH-Raum.

Anzeige

Der Markteintritt in Österreich erfolgt laut Mitteilung in Partnerschaft mit krone.at. Die Online-Tageszeitung zeichnet dabei insbesondere für die Vermarktung und den Reichweiten-Aufbau des TV-Streaming-Dienstes gegenüber den Endkunden verantwortlich, während Zattoo in erster Linie den Betrieb und die laufende Weiterentwicklung der TV-Streaming-Plattform sicherstellen wird. Mit dem Vorstoß wollen krone.at und Zattoo laut eigenen Angaben „eine Alternative zu traditionellen TV-Empfangswegen, wie insbesondere Satelliten- und Kabel-TV, etablieren“.

„Den österreichischen TV-Markt beobachten wir seit langem. In den letzten Jahren lag unser Fokus auf Deutschland und der Schweiz“, wird Nick Brambring, CEO von Zattoo, in der entsprechenden Mitteilung zitiert. Und weiter: „Jetzt passt alles zusammen. Der Markt ist reif für einen unabhängigen TV-Streaming-Anbieter.“ Für krone.at ist die Partnerschaft ein weiterer „wichtiger Schritt hin zu einem umfassenden Bewegtbildanbieter“ so Michael Eder, Geschäftsführer der Krone Multimedia. „Wir tragen dem neuen Nutzungsverhalten Rechnung und können allen Österreichern ein flexibles TV-Produkt anbieten, mit dem sie krone.tv und dutzende weitere Sender bequem daheim vor dem Fernseher oder unterwegs am Smartphone oder Tablet geniessen können.”

Für 14,99 Euro im Ultimate-Abo und für 11,99 Euro im Monat für das Premium-Abo streamen Zattoo-Nutzer in Österreich ab sofort über 60 Sender in HD und Full-HD. Connected-TV-Apps für Amazon Fire TV, Apple TV, Android TV, Google TV, Samsung Smart-TV, die Xbox sowie Apps für alle gängigen Smartphones und Tablets runden das Angebot ab. Das Abo kann wie auch in der Schweiz und in Deutschland einen Monat lang gratis getestet und monatlich gekündigt werden. Neben der Live-Pause und der Restart-Funktion können Zattoo-Nutzer in Österreich auch das gesamte TV-Programm der vergangenen 7 Tage auf Abruf ansehen.

bek

Anzeige