Anzeige

Google räumt auf

Mobile only ist erst der Anfang

Jens Fauldraht

Jens Fauldraht, Gründer von Gettraction Bild: Infopark

Google hat bestätigt, dass Desktop-Websites ab März 2021 nicht mehr indiziert werden. Das ist allerdings nur die Speerspitze einer ganzen Reihe von Änderungen im Suchranking, die der SEO-Szene gerade massiv zu schaffen macht, sagt Jens Fauldrath.

Anzeige

Jens Fauldrath gehört zu den ganz Großen in der deutschen SEO-Szene. Der ehemalige SEO-Verantwortliche der Deutschen Telekom nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, die oftmals mangelhaften Optimierungsbemühungen von Marken und Publishern zu kritisieren. Fauldrath ist immer wieder erstaunt darüber, in welche kleinteiligen Taktik-Scharmützel sich Marketer begeben und die großen Hebel für ein besseres Ranking schlicht übersehen. Aktuell werden die Karten allerdings neu gemischt. Es kündigt sich Großes an im Google-Universum. Und der Tech-Gigant geht sehr restriktiv……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige