Anzeige

TV-Quoten vom 15. Oktober 2020

ZDF-Serie „Fritzie“ setzt sich gegen „Babylon Berlin“ durch

Tanja Wedhorn aus der ZDF-Serie "Fritzie" – Foto: ZDF/ Gordon Muehle

Die gestrigen beiden Folgen der ZDF-Serie „Fritzie – Der Himmel muss warten“ lagen über ihren Vorwochenreichweiten und im Quotenranking damit vor „Babylon Berlin“. Die ARD-Eventserie feiert dagegen in der Mediathek Erfolge.

Anzeige

Zum Abschluss der ersten Staffel – die zweite ist bereits in Vorbereitung – konnte sich zwei Folgen der ZDF-Serie „Fritzie – Der Himmel muss warten“ im Vergleich zur Vorwoche um 300.000 bzw. 400.000 Zuschauer steigern und kam auf 3,43 Mio. Zuschauer (MA: 10,8 Prozent) bzw. 3,57 Mio. Zuschauer (MA: 11,8 Prozent). Damit lag sie vor zwei am Stück ausgestrahlten Folgen der ARD-Eventserie „Babylon Berlin“, die 3,13 Mio. Zuschauern (MA: 9,9 Prozent) gegenüber dem Mittwoch leicht an Reichweite einbüßte und beim Marktanteil unter die Zehn-Prozent-Marke rutschte. In der Mediathek vermeldet die ARD hingegen bereits 4,2 Mio. Videoabrufe für „Babylon Berlin“. Die größte Gesamtreichweite des gestrigen Tages erzielte die 20-Uhr-„Tagesschau“ (5,7 Mio. Zuschauer / MA: 18,8 Prozent) in der ARD.

Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre vom 12. Oktober 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ARD Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:17:56 5,697 18,8
2 ZDF heute 18:59:53 00:20:06 4,691 19,2
3 ZDF SOKO Stuttgart 18:05:06 00:43:12 4,160 21,1
4 ZDF heute journal 21:59:43 00:27:26 4,072 15,8
5 ZDF Notruf Hafenkante 19:42:41 00:42:58 4,057 13,5
6 ZDF ZDF spezial: Sprunghafter Anstieg der Zahlen 19:23:14 00:16:01 3,902 14,7
7 ZDF Fritzie – Der Himmel muss warten 21:15:21 00:43:22 3,572 11,8
8 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:18 3,463 15,4
9 ZDF Fritzie – Der Himmel muss warten 20:31:30 00:43:51 3,432 10,8
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:12:42 00:42:45 3,144 24,8
11 ARD Das Erste Babylon Berlin (23 – 24) 20:17:56 01:26:49 3,126 9,9
12 ProSieben The Voice of Germany 20:14:59 01:49:56 3,080 10,5
13 ARD Das Erste Gefragt – Gejagt Folge 494 17:58:58 00:45:34 3,075 16,2
14 ZDF Leute heute 17:47:42 00:12:04 3,009 18,3
15 ZDF maybrit illner 22:29:18 01:03:17 2,928 16,0
16 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 7114 19:38:06 00:21:55 2,836 9,9
17 ZDF heute – in Europa 15:58:32 00:13:34 2,806 23,6
18 ZDF heute 16:59:52 00:14:11 2,706 20,1
19 ZDF hallo deutschland 17:14:03 00:33:32 2,642 18,0
20 ARD Das Erste In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Folge 232 18:48:00 00:48:52 2,586 10,5
21 ZDF Bares für Rares 15:05:50 00:52:15 2,487 21,5
22 WDR Fernsehen** Tatort: Feierstunde Wdh 20:17:27 01:27:47 2,296 7,3
23 ARD Das Erste Tagesthemen 22:17:40 00:34:27 2,249 10,0
24 ARD Das Erste Panorama 21:46:19 00:30:32 2,245 8,2
25 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3542 19:07:11 00:22:23 2,225 8,7
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Platz eins bei den 14- bis 49-Jährigen belegte wie in der Vorwoche die Castingshow „The Voice of Germany“, die bei ProSieben einen Marktanteil von 17,7 Prozent erzielte; rund ein Prozentpunkt weniger als vor einer Woche. RTL hatte gestern drei Wiederholungen der Actionserie „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ im Programm. Nur eine davon erzielte mit 10,2 Prozent einen zweistelligen 14/49-Marktanteil, die anderen beiden kamen auf 9,1 bzw. 7,3 Prozent. Mit 8,5 Prozent feierte RTLZWEI dem eigenen Bekunden nach einen „erfolgreichen Staffelauftakt“ für die Sozialreportage „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“. Damit ließ man sowohl das SciFi-Drama „Oblivion“ (5,8 Prozent) bei Vox, als auch zwei Folgen der Sat1-Crimeserie „Prodigal Son – Der Mörder in Dir“ (4,8 bzw. 4,7 Prozent) und das Kabel-eins-Format „Notaufnahme Live“ (4,8 Prozent) klar hinter sich.

Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre vom 12. Oktober 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ProSieben The Voice of Germany 20:14:59 01:49:56 1,458 17,7
2 ARD Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:17:56 1,450 18,1
3 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 7114 19:38:06 00:21:55 1,172 15,8
4 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:18 1,018 19,9
5 RTL ALARM FÜR COBRA 11 – DIE AUTOBAHNPOLIZEI Folge 19 20:15:01 00:44:50 0,906 10,2
6 ProSieben Galileo 19:04:59 00:52:40 0,888 13,7
7 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3542 19:07:11 00:22:23 0,794 13,3
8 RTL ALARM FÜR COBRA 11 – DIE AUTOBAHNPOLIZEI Folge 15 21:15:27 00:44:34 0,769 9,1
9 RTL ZWEI HARTES DEUTSCHLAND – LEBEN IM BRENNPUNKT Folge 15 20:13:59 01:31:16 0,733 8,5
10 ProSieben red. 22:44:00 00:45:09 0,580 12,0
11 ZDF heute journal 21:59:43 00:27:26 0,565 7,7
12 RTL EXCLUSIV – DAS STAR-MAGAZIN 18:30:15 00:11:03 0,552 12,7
13 ProSieben DIE SIMPSONS 18:39:33 00:19:06 0,544 10,6
14 ARD Das Erste Babylon Berlin (23 – 24) 20:17:56 01:26:49 0,543 6,1
15 ProSieben Two and a Half Men 16:05:50 00:20:24 0,481 18,7
16 ProSieben Two and a Half Men 14:45:00 00:20:31 0,480 19,8
17 ZDF heute 18:59:53 00:20:06 0,478 8,6
18 VOX originär Oblivion 20:15:03 01:57:27 0,475 5,8
19 ProSieben Two and a Half Men 14:17:27 00:20:34 0,461 20,0
20 ProSieben TAFF 16:59:07 00:47:00 0,457 14,3
21 ProSieben Two and a Half Men 16:32:54 00:19:58 0,454 17,4
22 ProSieben Two and a Half Men 15:12:22 00:20:11 0,454 17,4
23 ZDF maybrit illner 22:29:18 01:03:17 0,452 8,8
24 ProSieben Two and a Half Men 15:39:05 00:20:37 0,451 17,1
25 RTL ALARM FÜR COBRA 11 – DIE AUTOBAHNPOLIZEI Folge 12 22:15:08 00:43:34 0,449 7,6
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Dieser Beitrag erschien in ähnlicher Form zuerst bei Blickpunkt Film, das wie MEEDIA bei Busch & Glatz erscheint.

Anzeige