Anzeige

Drei Jahre nach Gründung

Wie das Nachrichtenportal Axios mit Newslettern profitabel wurde

Gerade mal drei Jahre nach dem Launch steht das Nachrichtenportal Axios vor einem profitablen Geschäftsjahr. Wie das „Wall Street Journal“ berichtet, soll der Umsatz 2020 zudem um 30 Prozent wachsen. Das Erfolgsgeheimnis liegt im Newsletter-Geschäft.

Anzeige

Das werbeabhängige Nachrichtengeschäft hat sich in der Zeit der Corona-Pandemie eingetrübt. Sogar Branchenprimus New York Times musste im ersten Halbjahr einen recht erheblichen Einbruch der Anzeigenerlöse um 29 Prozent hinnehmen. Doch es gibt positive Ausnahmen in der Krise. Das Nachrichtenportal Axios, das 2016 von den früheren Politico-Top-Managern und -Journalisten Jim VandeHei, Mike Allen und Roy Schwartz gegründet und ein Jahr später gelauncht wurde, wächst gegen den allgemeinen Markttrend und steht vor dem ersten profitablen Jahr in seiner noch jungen Unternehmensgeschichte,……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige