Anzeige

BoxaGrippal und Tantum Verde

Grey gewinnt weitere Etats von Angelini Pharma

Wurde bei Grey erfunden und kehrt jetzt an den Rhein zurück: BoxaGrippal-Maskottchen Bodo – Illu ©Grey

Nachdem vor vier Wochen der Etatgewinn von ThermaCare verkündet werden konnte, darf Grey Germany nun zwei weitere Etats aus dem Hause Angelini Pharma betreuen.

Anzeige

Die OTC-Erkältungsmittel BoxaGrippal und Tantum Verde werden in Online-Kampagnen sowie Funkspots von der Düsseldorfer und Hamburger Agentur betreut. Die Kampagnen laufen im Herbst 2020 an.

Bodo zurück am Rhein

„Wir fühlen uns durch diese Etatgewinne sehr geehrt und bestätigt in unserer Healthcare-Expertise“, sagt Julius Möbius, Client Service Director bei Grey. „Da wir das BoxaGrippal-Maskottchen „Bodo“ damals erfunden hatten, freuen wir uns um so mehr auf seine Rückkehr!“

„Die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit wollen wir jetzt auf unsere beiden Marken BoxaGrippal und Tantum Verde ausweiten“, sagt Daniela Sommer, Head of Marketing Consumer Healthcare. „Die hervorragende Healthcare-Unit bei Grey ist der ideale Partner für unsere Pläne. So können wir mit den beiden OTC-Marken zu Beginn der nächsten Erkältungswelle voll durchstarten.“ Neben den Produkten der Angelini Pharma betreut Grey diverse Marken für GlaxoKlineSmith und Janssen Cilag.

cb

Anzeige