Anzeige

Ogilvy

Erste Agenturmarke mit einer Million Follower auf LinkedIn

Ogilvy knackt die Eine-Million-Marke auf LinkedIn

Ogilvy ist die erste Agenturmarke, die diesen Meilenstein in den sozialen Medien erreicht hat: eine Million Follower auf LinkedIn.

Anzeige

Ereicht hat die zum WPP-Netzwerk gehörende Agentur das mit fleißigem teilen und feiern ihrer Ideen für die betreuten Marken.

Die eine Million Follower kommen aus der ganzen Welt und allen Bereichen der Wirtschaft. Die größte Zahl von Fans hat Ogilvy in den Vereinigten Staaten, Indien, Großbritannien, Brasilien und Spanien. Die am stärksten vertretenen Branchen sind Marketing und Werbung, Informationstechnologie und Dienstleistungen, Design, Hochschule und Finanzdienstleistungen.

John Vetrano, Worldwide Social Media Manager und Community-Growth-Strategist von Ogilvy, sagt: „Der Erfolg kommt nicht von ungefähr: Wir konnten überzeugende Inhalte rund um unsere großartigen Kollegen entwickeln. Kreative und strategische Exzellenz bei Ogilvy hat den Stoff geliefert, mit dem wir das Interesse, die Interaktion und schließlich das Wachstum steigern konnten.“

LinkedIn-Engagement kommt Kunden zugute

Isabelle Schnellbügel, Chief Strategy Officer und Marketing-Verantwortliche bei Ogilvy Deutschland, ergänzt: „An LinkedIn kommt man im heutigen B2B-Geschäft nicht vorbei. Umso mehr freue ich mich, dass Ogilvy weltweit eine Vorreiterrolle einnimmt und weiß, wie man eine Community zum Leben erweckt.“

Dementsprechend sieht die Agentur ihr Engagement auf der Communityplattform auch nicht ausschließlich in Richtung Eigenwerbung. Vielmehr ist man in Frankfurt der Überzeugung, dass es auch den Kunden zugute kommt. ”Ogilvys Strategie, die Nutzer auf LinkedIn durch relevanten, unterhaltsamen und sharable Content zu begeistern, ist ein gutes Beispiel für Unternehmen und Marken, die ihre Reichweite und ihr Geschäft ausbauen möchten“, heißt es aus Frankfurt.

cb

Anzeige