Anzeige

#trending Nummer 736 - Dienstag, 8. September 2020

„Der Postillon“ und Julian Reichelt, die „Trump Boat Parade“, Novak Djokovic

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Seit gestern gibt es am späten ZDF-Abend das „Heute Journal Up:date“. Keine schlechte Idee, den Spät-Nachrichten mit diesem Namen neue Relevanz zu geben. Ob auch die Zuschauer häufiger einschalten als beim Vorgänger „Heute Plus“ lässt sich aber erst nach einigen Monaten sagen.

Anzeige

#trending // „Der Postillon“ und Julian Reichelt

Während bei den journalistischen Artikeln am Montag ein Welt-Kommentar von Hannelore Crolly zu den Ausschreitungen in Leipzig die meisten Social-Media-Interaktionen erreichte, lief es für zwei Satiren des Postillons noch besser. Am besten erging es dabei dem Text mit der Headline „Bild-Chef Reichelt: ‚Wenn mein 11-jähriges Kind fünf Geschwister verloren hätte und unter Schock seinem 12-jährigen Freund WhatsApp-Nachrichten dazu schreibt, hätte ich auch gern, dass ganz Deutschland sie lesen kann‘„. 22.000 Likes & Co. gab es dafür, allein 18.400 davon über die eigenen Facebook- und Twitter-Accounts des Postillons.

#trending // die „Trump Boat Parade“

In den USA sorgt seit dem Wochenende eine „Boat Parade“ für Donald Trump für viel Social-Media-Aufsehen. Auf der einen politischen Seite wurden Artikel wie „Pro-Trump Boat Parade Sets World Record for Largest Boat Parade Ever“ geteilt und sammelten 512.000 Interaktionen auf Facebook und Twitter ein, auf der anderen politischen Seite waren es eher Meldungen wie „At Least 4 Boats Sink During ‘Trump Boat Parade’ in Texas, Officials Say“ der New York Times, die für Begeisterung sorgten. 1,1 Millionen Likes & Co. gab es dafür.

Bei den Trump-Gegnern wurden dann auch einige Memes populär: Eine Fotomontage aus gesunkenem Motorboot und Pro-Trump-Flagge mit dem Kommentar „I have never loved a picture more.“ bescherte der Autorin Lauren Hough 239.000 Likes und Retweets, weitere verbreitete Bilder zeigten „Poseidon for Biden“ oder gleich die sinkende Titanic.

#trending // Novak Djokovic

Während die deutsche Fußballnationalmannschaft am Sonntagabend nur 1:1 in der Schweiz spielte, sorgte der Tennis-Weltstar Novak Djokovic bei den US Open für einen Skandal. Ein sicher nicht mit Absicht an den Rand des Feldes geschlagener Ball traf eine Linienrichterin am Hals. Djokovic wurde disqualifiziert, rund 280.000 Tweets folgten.

Noch in der Nacht auf Montag meldete sich Djokovic selbst im Social Web und sorgte für den aufmerksamkeitsstärksten Post zum Thema. Er schrieb auf Facebook: „This whole situation has left me really sad and empty. I checked on the lines person and the tournament told me that thank God she is feeling ok. I‘m extremely sorry to have caused her such stress. So unintended. So wrong. I’m not disclosing her name to respect her privacy. As for the disqualification, I need to go back within and work on my disappointment and turn this all into a lesson for my growth and evolution as a player and human being. I apologize to the US Open Tennis Championships and everyone associated for my behavior. I’m very grateful to my team and family for being my rock support, and my fans for always being there with me. Thank you and I’m so sorry.“ 270.000 Likes, Reactions, Shares und Kommentare waren die Folge.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-InteraktionenDer Postillon – „Bild-Chef Reichelt: ‚Wenn mein 11-jähriges Kind fünf Geschwister verloren hätte und unter Schock seinem 12-jährigen Freund WhatsApp-Nachrichten dazu schreibt, hätte ich auch gern, dass ganz Deutschland sie lesen kann‘“ (22.000 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei TwitterDer Postillon – Bild-Chef Reichelt: ‚Wenn mein 11-jähriges Kind fünf Geschwister verloren hätte und unter Schock seinem 12-jährigen Freund WhatsApp-Nachrichten dazu schreibt, hätte ich auch gern, dass ganz Deutschland sie lesen kann‘“ (7.500 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts)Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten – „(54) Eine Empfehlung für den Herbst

Google-SuchbegriffBruxane (50.000+ Suchen) [Kandidat bei der Höhle der Löwen]

Wikipedia-SeiteNur ein kleiner Gefallen (142.400 Abrufe am Sonntag) [ProSieben-Film]

Youtube-Video: Brawl Stars – „Brawl Stars: Brawl Talk – Welcome to Starr Park! Gift Shop, Colette & More!

Serie (Netflix): Away

Song (Spotify): Bonez MC – Fuckst mich nur ab (644.800 Stream-Abrufe aus Deutschland am Sonntag)

Musik (Amazon): Metallica – „S&M2“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): Metallica – „S&M2“ (Blu-ray)

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]: Super Mario 3D All-Stars (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Kobi Yamada – „Vielleicht – Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns: Das besondere Kinderbuch“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige