Anzeige

Fortnite-Produzent

Epic Games vs. Apple und Google – Opfer oder Täter?

Fortnite wird nicht nur von Millionen von Menschen gespielt, sondern ist auch Bestandteil vieler E-Sports-Events – Foto: Imago

Spieleentwickler Epic Games, bekannt für den Online-Bestseller Fortnite, stellt sich derzeit gegen die Preisregelung von Apple und Google. Die Gründe sind nachvollziehbar, doch das Unternehmen scheint mit zweierlei Maß zu messen.

Anzeige

Plötzlich ging alles ganz schnell: Nur wenige Stunden, nachdem Epic Games in seinen Mobilversionen für Fortnite mit günstigeren Preisen als im Google Play Store und Apple Store geworben hatte, verbannten die Tech-Riesen Epic Games flugs von ihren Plattformen. Epic reagierte seinerseits umgehend mit einer Klage gegen Google und Apple. Beide Klagen wurden am Donnerstag beim US-Bundesbezirksgericht für das Nördliche Kalifornien eingebracht und berufen sich auf Bundeskartellrecht sowie dessen kalifornisches Pendant, den California Cartwright Act. Der Inhalt: Apple respektive Google würden……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige