Anzeige

Fokus auf Mineralisierung

Heimat, Berlin startet erste Kampagne als Leadagentur für Gerolsteiner

Szene aus dem ersten TV-Spot, den Heimat, Berlin für Gerolsteiner produziert hat, Foto: Screenshot Vimeo

Vor drei Monaten hat sich Gerolsteiner für Heimat, Berlin als neue Leadagentur entschieden. Der erste TV-Spot „Fangen“ soll nun die Marschrichtung der strategischen und kreativen Neuaufstellung des Unternehmens vorgeben. Das geht aus einer Mitteilung der Agentur hervor.

Anzeige

In dem Film erinnert die Marke mit zwei Fangen spielenden Brüdern daran, dass unser Körper ein Wunder sei, heißt es weiter. Dem aber etwas Essenzielles fehle, das ihm seine Kraft gibt: denn er kann keine Mineralien produzieren: „Die liefert aber Gerolsteiner – und das auch noch mit einer außergwöhnlich hohen Mineralienzahl“. 

„Das Konzept von Heimat legt den Fokus klar auf unser stärkstes Differenzierungsmerkmal: unsere natürliche Mineralisierung. Wir freuen uns, dass wir mit der modernen Umsetzung des Films unsere neue Positionierung „Echte Kraft kommt aus der Natur“ launchen und zeigen können, dass Wasser nicht gleich Wasser ist“, kommentiert Roel Annega, CEO von Gerolsteiner, den Kampagnenstart. Weitere Aktionen sollen folgen.

Der Film der Kampagne, die auch in alle digitalen Kanläle verlängert wird, wurde von Zauberberg produziert. Regie führte Björn Rühmann. Gedreht hat das Team um Heimat den Film in der Vulkaneifel. 

Anzeige